4.7 (3129 Bewertungen)

Gratis Versand Erstb. ab 79 €*

Artikel Nr. 152046
Beschreibung
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich unterzogen. Der Wein reift nach der Assemblage 14 Monate in kleinen Eichenfässer bevor er abgefüllt und zu einem weiteren Jahr der Flaschenreife eingelagert wird. Der „Cornelius“ füllt das Glas mit einem dichten Granatrot und breitet ein tiefkonzentriertes Duftspiel aus: Schwarze Johannisbeere, unterlegt von Kakao, Zimt und edlen Vanillenoten. Am Gaumen vereinen sich das feine Mundaroma und die samtigen Gerbstoffe zu einem körperhaften und raffinierten Gesamteindruck. Als Speisebegleiter bereichert der „Cornelius“ vortrefflich kräftige Fleisch- und Wildgerichte, genauso wie gereiften Käse.

Schon gewusst: Der Namenspatron des Weines ist der römische Siedler und Weinbauer Cornelius, der bereits um 15 v. Chr. die Grundsteine für sein Weingut Cornelianum im Gebiet des heutigen Girlan gelegt haben soll. Tatsächlich stammt der Name des heuten Weindorfes von dem Antiken Weingut selbst ab – noch deutlicher ist dies am italienischen Namen Cornaiano zu erkennen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Allergene
SULFITE

Merlot Cabernet "Cornelius" 2020

Inhalt: 0.75 l (€ 40,33 / 1 l)
€ 30,25 -13% € 34,90
Preis-Information
Dies ist der niedrigste Preis für das Produkt auf Meranerweinhaus in den letzten 30 Tagen, bevor die Preissenkung angewendet wurde.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand nach Europa

shipping_icon

4-6 Werktage

Voraussichtliche Lieferzeit
Rebsorte

Cuvée Rot

Alkoholgehalt

14.00%

Land

Südtirol

Gebiet

Überetsch

Passt zu

gereifter Käse

Weintyp

Rotwein

Kellerei Schreckbichl
Zum Produzent
Beschreibung
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich unterzogen. Der Wein reift nach der Assemblage 14 Monate in kleinen Eichenfässer bevor er abgefüllt und zu einem weiteren Jahr der Flaschenreife eingelagert wird. Der „Cornelius“ füllt das Glas mit einem dichten Granatrot und breitet ein tiefkonzentriertes Duftspiel aus: Schwarze Johannisbeere, unterlegt von Kakao, Zimt und edlen Vanillenoten. Am Gaumen vereinen sich das feine Mundaroma und die samtigen Gerbstoffe zu einem körperhaften und raffinierten Gesamteindruck. Als Speisebegleiter bereichert der „Cornelius“ vortrefflich kräftige Fleisch- und Wildgerichte, genauso wie gereiften Käse.

Schon gewusst: Der Namenspatron des Weines ist der römische Siedler und Weinbauer Cornelius, der bereits um 15 v. Chr. die Grundsteine für sein Weingut Cornelianum im Gebiet des heutigen Girlan gelegt haben soll. Tatsächlich stammt der Name des heuten Weindorfes von dem Antiken Weingut selbst ab – noch deutlicher ist dies am italienischen Namen Cornaiano zu erkennen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Allergene
SULFITE
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich unterzogen. Der Wein reift nach der Assemblage 14 Monate in kleinen Eichenfässer bevor er abgefüllt und zu einem weiteren Jahr der Flaschenreife eingelagert wird. Der „Cornelius“ füllt das Glas mit einem dichten Granatrot und breitet ein tiefkonzentriertes Duftspiel aus: Schwarze Johannisbeere, unterlegt von Kakao, Zimt und edlen Vanillenoten. Am Gaumen vereinen sich das feine Mundaroma und die samtigen Gerbstoffe zu einem körperhaften und raffinierten Gesamteindruck. Als Speisebegleiter bereichert der „Cornelius“ vortrefflich kräftige Fleisch- und Wildgerichte, genauso wie gereiften Käse.

Schon gewusst: Der Namenspatron des Weines ist der römische Siedler und Weinbauer Cornelius, der bereits um 15 v. Chr. die Grundsteine für sein Weingut Cornelianum im Gebiet des heutigen Girlan gelegt haben soll. Tatsächlich stammt der Name des heuten Weindorfes von dem Antiken Weingut selbst ab – noch deutlicher ist dies am italienischen Namen Cornaiano zu erkennen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Kellerei Schreckbichl
Details zum Produzenten
Bewertungen
Bewertungen
Ähnliche Produkte
Pinot Noir "Grond" 2019 - 0.75l - Weingut Davaz
Pinot Noir "Grond" 2019 Weingut Davaz Davaz
Der Fläscher Pinot Noir „Grond“ aus dem Hause Davaz ist ein Aushängeschild für die hervorragenden Bedingungen der Bündner Herrschaft für wirklich große Burgunderweine. Der Pinot Noir wird nur aus dem besten Traubengut der jüngeren Reben...
0,75 l (€ 52,93/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 39,70
1
-
+
PIWI Cuvée "Gandfels" Bio 2019 - 0.75l - Thomas Niedermayr - Gandberg
PIWI Cuvée "Gandfels" Bio 2019 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Ein echter Naturbursch! Der Naturwein PIWI Cuvée „Gandfels“ entwickelt auf den kalkhaltigen und tiefgründigen Böden der Eppaner Eislöcher sowie auf 520 m ü. M. am Hof Gandberg Würze, Frucht und Kraft. Düfte von dunkler Schokolade,...
0,75 l (€ 41,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 31,00
1
-
+
-9%
Merlot "Sonnweiler" Bio 2020 - 0.75l - Sonnweiler
Merlot "Sonnweiler" Bio 2020 Sonnweiler Sonnweiler
Augen auf, hier kommt der Merlot „Sonnweiler“ Bio! Wachsam wie ein Argusauge hütet das markante Design am Etikett den reinsortigen Bio-Merlot. Im Glas zeigt sich der „Sonnweiler“ in kräftigem Rubinrot und der Nase schmeichelt er mit...
0,75 l (€ 17,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 12,80 € 14,10
1
-
+
Lagrein Riserva "Taber" 2020 - 1.5l - Kellerei Bozen
Lagrein Riserva "Taber" 2020 Kellerei Bozen Bozen
Mit dem Lagrein Riserva „Taber“ bringt die Kellerei Bozen einen Wein an den Markt, der ein Aushängeschild für Tradition und Qualität ist. Von 80 Jahre alten Reben gewimmt, durchläuft der Wein die traditionelle Gärung im Holzfass und...
1,5 l (€ 63,40/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 95,10
1
-
+
Cuvèe rot "Loach" Bio 2018 - 0.75l - Weingut Radoar
Cuvèe rot "Loach" Bio 2018 Weingut Radoar Radoar
Fesselnde Aromakunst! Mit seinem „Loach“ vereint das Weingut Radoarhof die schöne Struktur des Blauburgunders mit der angenehmen Süße des Zweigelt und beweist so meisterhaftes Weingespür. Nach rund zwei Jahren im Eichenholz trägt der...
0,75 l (€ 27,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 20,30
1
-
+
Blauburgunder 2019 - 0.75l - Weingut Himmelreich
Blauburgunder 2019 Weingut Himmelreich Himmelreich
Der Edelmann im Rotweinsortiment des Weingutes Himmelreich: Der hochelegante und schmeichelhafte Blauburgunder. Im Glas strahlt er in kräftig schillerndem Rubinrot und verführt den Geruchssinn mit seinem reizvollen Bukett aus roten...
0,75 l (€ 33,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 24,80
1
-
+
Recioto della Valpolicella 2016 - 0.5l - SECONDO MARCO AZIENDA ACRICOLA
Recioto della Valpolicella 2016 Secondo Marco Azienda Agricola Secondo Marco Azienda Agricola
Mit dem Recioto della Valpolicella stellt das Weingut Secondo Marco einen Vorzeigeroten eines der beliebtesten Weinbaugebiete Norditaliens vor, der mit Kraft, Eleganz und Länge überzeugt. Der Verschnitt aus den autochthonen Rebsorten...
0,5 l (€ 86,50/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 43,25
1
-
+
Fläscher Pinot Noir 2020 - 0.75l - Weingut Davaz
Fläscher Pinot Noir 2020 Weingut Davaz Davaz
Der Fläscher Pinot Noir „Grond“ aus dem Hause Davaz ist ein Aushängeschild für die hervorragenden Bedingungen der Bündner Herrschaft für wirklich große Burgunderweine. Der Pinot Noir wird nur aus dem besten Traubengut der jüngeren Reben...
0,75 l (€ 54,93/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 41,20
1
-
+
CR1 Redstone Reserve 2016 - 0.75l - Capelands Estate
CR1 Redstone Reserve 2016 Capelands Estate Capelands Estate
Ein eng verwobenes komplexes Bouquet von blauen Casisbeeren, Brombeeren, Pflaumen und sehr dunklen Kirschen prägt diesen Wein. Trotz seinen klassischen Elementen besitzt er eine erstaunlich noble Eleganz mit sanfter Frische. Er hat ein...
0,75 l (€ 61,47/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 46,10
1
-
+
Spätburgunder "Schlossberg GG" 2016 - 0.75l - FRANZ KELLER
Spätburgunder "Schlossberg... Franz Keller Franz Keller
0,75 l (€ 99,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 74,40
1
-
+
Könnte Ihnen auch schmecken
Sauvignon "Lafóa" 2021 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Sauvignon "Lafóa" 2021 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Frisch und blumig, und dennoch von erhabenem Charakter, der Sauvignon Blanc „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl ist ein junger Wein mit alter Seele. Die Trauben werden einer schonenden Pressung unterzogen und der Most wird schließlich zur...
0,75 l (€ 34,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 25,50
1
-
+
Merlot Cabernet "Cornelius" 2020 - 0.38l - Kellerei Schreckbichl
Merlot Cabernet "Cornelius" 2020 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich...
0,38 l (€ 51,71/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 19,65
1
-
+
Merlot Riserva "Siebeneich" 2021 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Merlot Riserva "Siebeneich" 2021 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Ein exzellentes Zusammenspiel alpinen Bisses und mediterraner Frucht kennzeichnen den Melrot Riserva „Siebeneich“ der Kellerei Schreckbichl als wahren Spross Südtirols. Die Trauben werden in Edelstahltanks vergoren und der Wein wird...
0,75 l (€ 30,53/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 22,90
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2021 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0,75 l (€ 26,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 19,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Cor Römigberg" Bio 2018 - 0.75l - Alois Lageder
Cabernet Sauvignon "Cor... Alois Lageder Alois Lageder
Dieser Cabernet Sauvignon lässt das Weinkennerherz aufgehen! Der „Cor Römigberg“ von Alois Lageder verzaubert seine Genießer in einem kräftigen Kirschrot, das von rubinroten Nuancen geziert ist. Ein intensiv fruchtiges Aromenspiel von...
0,75 l (€ 78,40/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 58,80
1
-
+
Lagrein 2022 - 0.75l - Klosterkellerei Muri Gries
Lagrein 2022 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Tradition trifft auf Moderne: Der Lagrein der Kellerei Muri-Gries genießt in Südtirol seit Jahrhunderten Heimvorteil, trotzdem ist die edle Rebsorte stets bodenständig und zugleich weltoffen geblieben. Der Autochthone begeistert nach...
0,75 l (€ 18,27/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 13,70
1
-
+
-14%
Merlot Riserva "Staffes" 2021 - 0.75l - Weingut Kornell
Merlot Riserva "Staffes" 2021 Weingut Kornell Kornell
Raffiniert und doch zugänglich verspricht der Merlot Riserva „Staffes“ aus dem Hause Kornell gehobenen Trinkspaß. Der Ausbau umspannt ganze zwei Jahre, eines davon im kleinen Eichenfass, das andere auf der Flasche. Dichtes Rubinrot...
0,75 l (€ 30,53/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 22,90 € 26,50
1
-
+
Sauvignon 2022 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Sauvignon 2022 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Vom Sauvignon der Kellerei Schreckbichl lässt man sich gerne die kalte Schulter zeigen. Geprägt vom kühlen Mikroklima der mittelhohen Hanglagen und mineralstoffreichen Böden entwickelt er eine mineralische Frische und würzige Aromatik,...
0,75 l (€ 15,87/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 11,90
1
-
+
Zuletzt angesehen