Artikel Nr. 136042
Beschreibung
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des Traubengutes sind Grundvoraussetzungen für die einwandfreie Qualität des Weines. Der einmonatigen Maischegärung im Holzfass geht eine Kaltmazeration voraus. Anschließend wird der Wein 18 Monate lang im Barrique ausgebaut, bevor er ein weiteres Jahr auf der Flasche reift. Nach über 30 Monaten des Wartens darf der Merlot Riserva mit seinem dichten Rubinrot Einzug im Glas halten. Er entfesselt ein sattes Duftspiel aus reifen Beerenfrüchten, veredelt von feinen Röstaromen. Am Gaumen zeigt er mit seiner samtigen Fülle große Typizität, besticht darüber hinaus noch mit rassigem Biss und dem ausgedehntem Abgang. Ein Festtagswein wie man ihn sich nur wünschen kann, und als solcher begleitet er auch festliche Speisen wie Braten oder Wild vorzüglich. Auch zu gereiftem Hartkäse schmeckt der Merlot Riserva ausgezeichnet.

Schon gewusst: Der Grundstein eines großen Riserva ist die Zeit, und somit auch die Geduld. Die Winzer und Kellermeister vom Klosterhof mischen diesem Erfolgsrezept auch noch ihre eigene Vision bei. Diese beginnt bereits mit der Entscheidung, das Traubengut sehr spät gegen Ende Oktober zu ernten und setzt sich damit fort, dass 10 % der Trauben drei Wochen lang luftgetrocknet werden. Auch im Ausbau zeigt sich die Liebe zum Detail, werden nämlich 50 % der Barriques mit diesem Merlot Riserva erstbefüllt. Soviel Engagement belohnt sowohl Winzer als auch das Weinpublikum mit einem Tropfen, der lange in Erinnerung bleibt.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien

Merlot Riserva 2019

Inhalt: 0.75 l (€ 39,87 / 1 l)
€ 29,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand nach Europa

shipping_icon

8-10 Werktage

Voraussichtliche Lieferzeit
Rebsorte

Merlot

Weintyp

Rotwein

Passt zu

gereifter Käse

Gebiet

Überetsch

Alkoholgehalt

15.00%

Riserva
TextbausteinWert
Weingut Klosterhof
Zum Produzent
Beschreibung
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des Traubengutes sind Grundvoraussetzungen für die einwandfreie Qualität des Weines. Der einmonatigen Maischegärung im Holzfass geht eine Kaltmazeration voraus. Anschließend wird der Wein 18 Monate lang im Barrique ausgebaut, bevor er ein weiteres Jahr auf der Flasche reift. Nach über 30 Monaten des Wartens darf der Merlot Riserva mit seinem dichten Rubinrot Einzug im Glas halten. Er entfesselt ein sattes Duftspiel aus reifen Beerenfrüchten, veredelt von feinen Röstaromen. Am Gaumen zeigt er mit seiner samtigen Fülle große Typizität, besticht darüber hinaus noch mit rassigem Biss und dem ausgedehntem Abgang. Ein Festtagswein wie man ihn sich nur wünschen kann, und als solcher begleitet er auch festliche Speisen wie Braten oder Wild vorzüglich. Auch zu gereiftem Hartkäse schmeckt der Merlot Riserva ausgezeichnet.

Schon gewusst: Der Grundstein eines großen Riserva ist die Zeit, und somit auch die Geduld. Die Winzer und Kellermeister vom Klosterhof mischen diesem Erfolgsrezept auch noch ihre eigene Vision bei. Diese beginnt bereits mit der Entscheidung, das Traubengut sehr spät gegen Ende Oktober zu ernten und setzt sich damit fort, dass 10 % der Trauben drei Wochen lang luftgetrocknet werden. Auch im Ausbau zeigt sich die Liebe zum Detail, werden nämlich 50 % der Barriques mit diesem Merlot Riserva erstbefüllt. Soviel Engagement belohnt sowohl Winzer als auch das Weinpublikum mit einem Tropfen, der lange in Erinnerung bleibt.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Allergene
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des Traubengutes sind Grundvoraussetzungen für die einwandfreie Qualität des Weines. Der einmonatigen Maischegärung im Holzfass geht eine Kaltmazeration voraus. Anschließend wird der Wein 18 Monate lang im Barrique ausgebaut, bevor er ein weiteres Jahr auf der Flasche reift. Nach über 30 Monaten des Wartens darf der Merlot Riserva mit seinem dichten Rubinrot Einzug im Glas halten. Er entfesselt ein sattes Duftspiel aus reifen Beerenfrüchten, veredelt von feinen Röstaromen. Am Gaumen zeigt er mit seiner samtigen Fülle große Typizität, besticht darüber hinaus noch mit rassigem Biss und dem ausgedehntem Abgang. Ein Festtagswein wie man ihn sich nur wünschen kann, und als solcher begleitet er auch festliche Speisen wie Braten oder Wild vorzüglich. Auch zu gereiftem Hartkäse schmeckt der Merlot Riserva ausgezeichnet.

Schon gewusst: Der Grundstein eines großen Riserva ist die Zeit, und somit auch die Geduld. Die Winzer und Kellermeister vom Klosterhof mischen diesem Erfolgsrezept auch noch ihre eigene Vision bei. Diese beginnt bereits mit der Entscheidung, das Traubengut sehr spät gegen Ende Oktober zu ernten und setzt sich damit fort, dass 10 % der Trauben drei Wochen lang luftgetrocknet werden. Auch im Ausbau zeigt sich die Liebe zum Detail, werden nämlich 50 % der Barriques mit diesem Merlot Riserva erstbefüllt. Soviel Engagement belohnt sowohl Winzer als auch das Weinpublikum mit einem Tropfen, der lange in Erinnerung bleibt.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weingut Klosterhof
Details zum Produzenten
Bewertungen
Bewertungen
Ähnliche Produkte
Bolgheri "Villa Donoratico" 2019 - 0.75l - ARGENTIERA SRL
Bolgheri "Villa Donoratico" 2019 Tenuta Argentiera Argentiera
Der Bolgheri “Villa Donoratico” des Weingutes Argentiera ist ein Rotwein aus der Maremma, der seinen Wurzeln treu ist und seine Herkunft stolz zur Schau stellt. Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc werden handgewimmt und...
0,75 l (€ 43,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 32,30
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" Bio 2016 - 0.75l - Weingut Brunnenhof
Blauburgunder Riserva "Vigna... Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät...
0,75 l (€ 94,40/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 70,80
1
-
+
Nuits St. Georges AOC 1er Cru Les Saint Georges 2018 - 0.75l - Domaine Joseph Roty
Nuits St. Georges AOC 1er Cru... Domaine Joseph Roty Domaine Joseph Roty
Die Domaine Forey stellt mit ihrem Nuits St. Georges Premier Cru „Les Saint Georges“ einen Bilderbuch-Burgunder vor, der mit Tiefgang, Harmonie und Länge verzaubert. Nach dem Ausbau im Eichenfass füllt der Pinot das Glas in kräftiges...
0,75 l (€ 125,27/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 93,95
1
-
+
Sangiovese "Fontalloro" 2018 - 0.75l - FELSINA SPA
Sangiovese "Fontalloro" 2018 Felsina Spa Felsina Spa
Der Sangiovese „Fontalloro" von Fèlsina entsteht zwischen zwei der besten Chianti-Gebiete und verbindet seine Doppelherkunft zu einer ausdrucksstarken Identität . Der Wein wird in Barriques ausgebaut und verbleibt dort für 18 bis 22...
0,75 l (€ 66,53/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 49,90
1
-
+
Vernatsch "Campill" 2018 - 0.75l - Weingut Pranzegg
Vernatsch "Campill" 2018 Weingut Pranzegg Pranzegg
Eleganter, betörender und entspannender Rotwein. Noten von reifen Weichselkirschen, Pflaumen und Gewürznelken in der Nase. Dicht und mineralisch am Gaumen, sehr feiner Gerbstoff und lang anhaltender Nachhall von reifen
0,75 l (€ 29,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 22,00
1
-
+
Cuvée Rot "Vino rosso leggero" 2021 - 0.75l - Weingut Pranzegg
Cuvée Rot "Vino rosso... Weingut Pranzegg Pranzegg
Drin ist, was drauf steht - und doch noch viel mehr! Martin Gojer vom Weingut Pranzegg bietet mit seinem „Vino Rosso Leggero“ eben das: Einen leichten Rotwein, der gerade in seiner Einfachheit noch viel mehr liefert. Vernatsch, Lagrein...
0,75 l (€ 20,13/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 15,10
1
-
+
Rosso Piceno Superiore "Vigna Monteprandone" 2018 - 0.75l - Saladini Pilastri
Rosso Piceno Superiore "Vigna... Saladini Pilastri Saladini Pilastri
Reichhaltiges Aroma mit Noten von Schwarzkirsche, Pflaume und Brombeere, orientalischen Gewürzen und Lakritze. Schöne Struktur, die Eleganz und Großzügigkeit mit einer unterschwelligen Vitalität verbindet, die anzieht. All dies wird...
0,75 l (€ 16,80/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 12,60
1
-
+
Vernatsch "Arena" 2017 - 0.75l - Weingut Schloss Englar
Vernatsch "Arena" 2017 Weingut Schloss Englar Schloss Englar
Wer "Arena" sagt, muss auch bemerkenswert sagen: Dieser hochelegante Vernatsch aus dem Hause Oberstein aus Tscherms stellt unter Beweis, wie viel Finesse in den Südtiroler Autochthonen steckt. Der Traubensatz an Vernatsch wird mit einem...
0,75 l (€ 27,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 20,50
1
-
+
Primitivo di Manduria "Ater" 2015 - 0.75l - IONIS SRL
Primitivo di Manduria "Ater"... Ionis Ionis
Mit dem Primitivo Manduria „Ater“ präsentiert die Kellereigenossenschaft IONIS einen unglaublich kraftvollen, warmen und ausdrucksstarken Wein. Die Eigenschaften des roten salentinischen Edelmannes sind dem Ionischen Meer zu verdanken,...
0,75 l (€ 31,73/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 23,80
1
-
+
Blauburgunder 2018 - 0.75l - Weingut Schloss Englar
Blauburgunder 2018 Weingut Schloss Englar Schloss Englar
Der Blauburgunder von Schloss Englar ist eine Übung in Klarheit und Sortencharakter. Note? Glatte Eins! Nach der Spontangärung reift der Pinot ein Jahr lang im großen Eichenfass und bekommt über sechs weitere Monate auf der Flasche den...
0,75 l (€ 27,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 20,40
1
-
+
Könnte Ihnen auch schmecken
Zuletzt angesehen