Cuvée Weiss "Pfefferer SUN" 2021

Cuvée Weiss "Pfefferer SUN" 2021
Artikel Nr. 135456
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Kellerei Schreckbichl

Cuvée Weiss "Pfefferer SUN" 2021

 
Sorte:
Chardonnay,Sauvignon Blanc,Weissburgunder
Weinbaugebiet:
Überetsch-Unterland
Alkoholgehalt :
12.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 13,20 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Sorte:
Chardonnay,Sauvignon Blanc,Weissburgunder
Weinbaugebiet:
Überetsch-Unterland
Alkoholgehalt :
12.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 13,20 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
antipasti
antipasti
Aperitif
Aperitif
Beschreibung

Die Kellerei Schreckbichl legt ihren Aperitifklassiker neu auf und bringt noch mehr Sonnenschein ins Glas! Der „Pfefferer Sun“ ist eine spritzige Cuvée aus Chardonnay, Weißburgunder und Sauvignon, die Frische und Trinkspaß verspricht. Die Trauben werden gleichzeitig gelesen und im Edelstahltank fermentiert und gelagert. Das Glas füllt die sonnige Cuvée hellem Strohgelb und blüht mit Fruchtduft und floralen Akzenten an der Nase auf. Animierende Säure, geradlinige Frische und unkomplizierter Trunk sorgen am Gaumen für Trinkspaß pur. Ein genialer Aperitifwein, der auch wunderbar zu leichten, würzigen Vorspeisen und allerlei Fischgerichten passt.

Schon gewusst?

Der klassische „Pfefferer“  von Schreckbichl ist eine Ikone der Südtiroler Weinszene und zählt zu den stärksten Exportschlagern der Region. Die Neuinterpretation „SUN“ ist nach dem „Pfefferer PINK“ der dritte im Bunde.

Beschreibung

Die Kellerei Schreckbichl legt ihren Aperitifklassiker neu auf und bringt noch mehr Sonnenschein ins Glas! Der „Pfefferer Sun“ ist eine spritzige Cuvée aus Chardonnay, Weißburgunder und Sauvignon, die Frische und Trinkspaß verspricht. Die Trauben werden gleichzeitig gelesen und im Edelstahltank fermentiert und gelagert. Das Glas füllt die sonnige Cuvée hellem Strohgelb und blüht mit Fruchtduft und floralen Akzenten an der Nase auf. Animierende Säure, geradlinige Frische und unkomplizierter Trunk sorgen am Gaumen für Trinkspaß pur. Ein genialer Aperitifwein, der auch wunderbar zu leichten, würzigen Vorspeisen und allerlei Fischgerichten passt.

Schon gewusst?

Der klassische „Pfefferer“  von Schreckbichl ist eine Ikone der Südtiroler Weinszene und zählt zu den stärksten Exportschlagern der Region. Die Neuinterpretation „SUN“ ist nach dem „Pfefferer PINK“ der dritte im Bunde.

Inhaltsstoffe

enthält Sulfite



Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
antipasti
antipasti
Aperitif
Aperitif
Details zum Produzenten
Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen von großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.
Bronner "T.N. 04" Bio 2016
Bronner "T.N. 04" Bio 2016 Thomas Niedermayr - Gandberg
0.75 l
€ 25,90
1
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2013
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2013 Kellerei Meran
0.75 l
€ 50,00
1
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Kellerei Kaltern
1.5 l
€ 115,00
1
Weißburgunder "Wir mussten Künstler sein" 2018
Weißburgunder "Wir mussten Künstler sein" 2018 Weingut Andi Sölva
0.75 l
€ 17,40
1
Sichlburg Bio 2018
Sichlburg Bio 2018 Weingut Baron Longo
0.75 l
€ 20,00
1
Sylvaner "Sabiona" 2018
Sylvaner "Sabiona" 2018 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 32,50
1
Spätburgunder "Eichberg GG" 2017
Spätburgunder "Eichberg GG" 2017 Franz Keller
0.75 l
€ 53,20
1
Riesling "Saar" 2018
Riesling "Saar" 2018 Weingut Van Volxem
0.75 l
€ 13,30
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

4 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 1
  • Durchschnittsnote : 4 / 5

Basierend auf 1 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
    1
  • 5
    2
Bewertungen sortieren nach :
veröffentlicht am  nach einer Bestellung vom 22/05/2022
5/5

Einfach nur lecker !

 
veröffentlicht am  nach einer Bestellung vom 18/03/2022
5/5

Schmeckt mir persönlich sogar besser als der normale Pfefferer.

 
×