Artikel Nr. 133669
Beschreibung
Authentisch typisch, faszinierend füllig: Der Vernatsch vom Schloss Englar feiert die autochthone Rebe in all ihren Facetten. Der Wein reift zuerst für lange Zeit im großen Eichenfass und wird mit einer kurzen Flaschenreife perfektioniert. Erst 2 Jahre nach der Ernte darf der Vernatsch sein prächtiges Rubinrot zur Schau tragen. Vom schmeichelnden Aroma aus Veilchen und Kirschen bleibt die Frucht auch im Geschmack präsent. Angenehm füllig und weich in der Struktur mit der markanten Bittermandelnote im Abgang – ein Vernatsch, wie er sich gehört. Und als solcher passt er ausgezeichnet zur Südtiroler Marende und allem was dazugehört: Käse, Schüttelbrot, Speck und noch vielem mehr.

Schon gewusst: Wer es nicht für bare Münze nehmen will, wenn hier behauptet wird, dass es sich bei diesem Vernatsch um ein Prachtexemplar ist, sei auf die zahlreichen Prämierungen verwiesen: Mehrfach wurde er im Falstaff Wein Guide mit Lorbeeren überschüttet und auch die italienischen Kollegen von VINIBUONI d’Italia haben nichts als lobende Worte für ihn übrig.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Allergene
SULFITE

Vernatsch "R" 2017

Inhalt: 0.75 l (€ 21,07 / 1 l)
€ 15,80

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand nach Europa

shipping_icon

9-11 Werktage

Voraussichtliche Lieferzeit
Weintyp

Rotwein

Passt zu

Frischkäse, gereifter Käse, Speck und Wurst

Rebsorte

Vernatsch

Gebiet

Überetsch

Alkoholgehalt

12.50%

Prämierungen
TextbausteinWert
Weingut Schloss Englar
Zum Produzent
Beschreibung
Authentisch typisch, faszinierend füllig: Der Vernatsch vom Schloss Englar feiert die autochthone Rebe in all ihren Facetten. Der Wein reift zuerst für lange Zeit im großen Eichenfass und wird mit einer kurzen Flaschenreife perfektioniert. Erst 2 Jahre nach der Ernte darf der Vernatsch sein prächtiges Rubinrot zur Schau tragen. Vom schmeichelnden Aroma aus Veilchen und Kirschen bleibt die Frucht auch im Geschmack präsent. Angenehm füllig und weich in der Struktur mit der markanten Bittermandelnote im Abgang – ein Vernatsch, wie er sich gehört. Und als solcher passt er ausgezeichnet zur Südtiroler Marende und allem was dazugehört: Käse, Schüttelbrot, Speck und noch vielem mehr.

Schon gewusst: Wer es nicht für bare Münze nehmen will, wenn hier behauptet wird, dass es sich bei diesem Vernatsch um ein Prachtexemplar ist, sei auf die zahlreichen Prämierungen verwiesen: Mehrfach wurde er im Falstaff Wein Guide mit Lorbeeren überschüttet und auch die italienischen Kollegen von VINIBUONI d’Italia haben nichts als lobende Worte für ihn übrig.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Allergene
SULFITE
Authentisch typisch, faszinierend füllig: Der Vernatsch vom Schloss Englar feiert die autochthone Rebe in all ihren Facetten. Der Wein reift zuerst für lange Zeit im großen Eichenfass und wird mit einer kurzen Flaschenreife perfektioniert. Erst 2 Jahre nach der Ernte darf der Vernatsch sein prächtiges Rubinrot zur Schau tragen. Vom schmeichelnden Aroma aus Veilchen und Kirschen bleibt die Frucht auch im Geschmack präsent. Angenehm füllig und weich in der Struktur mit der markanten Bittermandelnote im Abgang – ein Vernatsch, wie er sich gehört. Und als solcher passt er ausgezeichnet zur Südtiroler Marende und allem was dazugehört: Käse, Schüttelbrot, Speck und noch vielem mehr.

Schon gewusst: Wer es nicht für bare Münze nehmen will, wenn hier behauptet wird, dass es sich bei diesem Vernatsch um ein Prachtexemplar ist, sei auf die zahlreichen Prämierungen verwiesen: Mehrfach wurde er im Falstaff Wein Guide mit Lorbeeren überschüttet und auch die italienischen Kollegen von VINIBUONI d’Italia haben nichts als lobende Worte für ihn übrig.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weingut Schloss Englar
Details zum Produzenten
Bewertungen
Bewertungen
Ähnliche Produkte
Pinot Noir "Grond" 2019 - 0.75l - Weingut Davaz
Pinot Noir "Grond" 2019 Weingut Davaz Davaz
Der Fläscher Pinot Noir „Grond“ aus dem Hause Davaz ist ein Aushängeschild für die hervorragenden Bedingungen der Bündner Herrschaft für wirklich große Burgunderweine. Der Pinot Noir wird nur aus dem besten Traubengut der jüngeren Reben...
0,75 l (€ 52,93/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 39,70
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" Bio 2016 - 0.75l - Weingut Brunnenhof
Blauburgunder Riserva "Vigna... Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät...
0,75 l (€ 94,40/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 70,80
1
-
+
Chianti Classico "Gran Selezione" 2018 - 0.75l - Antinori
Chianti Classico "Gran... Marchesi Antinori Marchesi Antinori
Der Chianti Classico „Badia a Passignano Gran Selezione” aus dem Hause Antinori bringt die Seele des Chianti ins Glas. Der Wein wird sortenrein aus Sangiovese gekeltert und im großen und kleinen Eichenfass gereift. Er legt sich in...
0,75 l (€ 56,53/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 42,40
1
-
+
Nuits St. Georges AOC 1er Cru Les Saint Georges 2018 - 0.75l - Domaine Joseph Roty
Nuits St. Georges AOC 1er Cru... Domaine Joseph Roty Domaine Joseph Roty
Die Domaine Forey stellt mit ihrem Nuits St. Georges Premier Cru „Les Saint Georges“ einen Bilderbuch-Burgunder vor, der mit Tiefgang, Harmonie und Länge verzaubert. Nach dem Ausbau im Eichenfass füllt der Pinot das Glas in kräftiges...
0,75 l (€ 125,27/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 93,95
1
-
+
Sangiovese "Fontalloro" 2018 - 0.75l - FELSINA SPA
Sangiovese "Fontalloro" 2018 Felsina Spa Felsina Spa
Der Sangiovese „Fontalloro" von Fèlsina entsteht zwischen zwei der besten Chianti-Gebiete und verbindet seine Doppelherkunft zu einer ausdrucksstarken Identität . Der Wein wird in Barriques ausgebaut und verbleibt dort für 18 bis 22...
0,75 l (€ 66,53/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 49,90
1
-
+
Vernatsch "Campill" 2018 - 0.75l - Weingut Pranzegg
Vernatsch "Campill" 2018 Weingut Pranzegg Pranzegg
Eleganter, betörender und entspannender Rotwein. Noten von reifen Weichselkirschen, Pflaumen und Gewürznelken in der Nase. Dicht und mineralisch am Gaumen, sehr feiner Gerbstoff und lang anhaltender Nachhall von reifen
0,75 l (€ 29,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 22,00
1
-
+
Cuvée Rot "Vino rosso leggero" 2021 - 0.75l - Weingut Pranzegg
Cuvée Rot "Vino rosso... Weingut Pranzegg Pranzegg
Drin ist, was drauf steht - und doch noch viel mehr! Martin Gojer vom Weingut Pranzegg bietet mit seinem „Vino Rosso Leggero“ eben das: Einen leichten Rotwein, der gerade in seiner Einfachheit noch viel mehr liefert. Vernatsch, Lagrein...
0,75 l (€ 20,13/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 15,10
1
-
+
Rosso Piceno Superiore "Vigna Monteprandone" 2018 - 0.75l - Saladini Pilastri
Rosso Piceno Superiore "Vigna... Saladini Pilastri Saladini Pilastri
Reichhaltiges Aroma mit Noten von Schwarzkirsche, Pflaume und Brombeere, orientalischen Gewürzen und Lakritze. Schöne Struktur, die Eleganz und Großzügigkeit mit einer unterschwelligen Vitalität verbindet, die anzieht. All dies wird...
0,75 l (€ 16,80/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 12,60
1
-
+
Vernatsch "Arena" 2017 - 0.75l - Weingut Schloss Englar
Vernatsch "Arena" 2017 Weingut Schloss Englar Schloss Englar
Wer "Arena" sagt, muss auch bemerkenswert sagen: Dieser hochelegante Vernatsch aus dem Hause Oberstein aus Tscherms stellt unter Beweis, wie viel Finesse in den Südtiroler Autochthonen steckt. Der Traubensatz an Vernatsch wird mit einem...
0,75 l (€ 27,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 20,50
1
-
+
Barbera d
Barbera d'Asti Monsicuro BIO... VILLA TERLINA AZ.AGR. DI... VILLA TERLINA AZ.AGR. DI...
Die Barbera d’Asti DOC „Monsicuro” von Villa Terlina verkörpert die Weisheit eines fast hundertjährigen Weinbergs. Aus seinem leuchtenden Kleid treten fruchtige Noten von Kirschen, Amarena und Erdbeere hervor, gefolgt von einem Hauch...
0,75 l (€ 38,53/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 28,90
1
-
+
Könnte Ihnen auch schmecken
Zuletzt angesehen