Artikel Nr. 134186
Beschreibung
Dank seines verführerisch exotischen Fruchtbouquets eignet sich der Chardonnay „Doss“ vom Weingut Castelfeder als idealer Begleiter ausgelassener Sommernächte. Der Chardonnay „Doss“ verzaubert nach sechs Monaten im Edelstahltank mit seinem strahlenden Strohgelb und lichtgrünen Nuancen. Banane, Apfel und Südfrüchte duften aus dem Glas. Die angenehme Fülle und die schöne Struktur des „Doss“ verbinden sich zu einer außerordentlich frischen und harmonischen Eleganz. Ausgezeichnet sowohl als Aperitif, als auch zu leichten Vorspeisen und leicht gewürzten Gemüse- und Fleischgerichten verfeinert der Chardonnay „Doss“ nahezu jedes Gericht der legeren Küche. 

Schon gewusst: Mit seinem Namen zollt der Chardonnay „Doss“ seinem Ursprungsort Tribut. Doss bezieht sich auf den Hügel nahe Kurtinig an der Weinstraße. Da das Gebiet rund um den Weinort in Vergangenheit mehrfach überschwemmt wurde, hat man ihm liebevoll den Beinamen „Klein Venedig“ verliehen. Tatsächlich stellt diese Lage heute das Herzgebiet des Südtiroler Weinbaus in Sachen Pinot Grigio und Chardonnay dar.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien

Chardonnay "Doss" 2021

Inhalt: 0.75 l (€ 15,87 / 1 l)
€ 11,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand nach Europa

shipping_icon

9-11 Werktage

Voraussichtliche Lieferzeit
Rebsorte

Chardonnay

Weintyp

Weißwein

Gebiet

Unterland

Alkoholgehalt

13.00%

Weingut Castelfeder
Zum Produzent
Beschreibung
Dank seines verführerisch exotischen Fruchtbouquets eignet sich der Chardonnay „Doss“ vom Weingut Castelfeder als idealer Begleiter ausgelassener Sommernächte. Der Chardonnay „Doss“ verzaubert nach sechs Monaten im Edelstahltank mit seinem strahlenden Strohgelb und lichtgrünen Nuancen. Banane, Apfel und Südfrüchte duften aus dem Glas. Die angenehme Fülle und die schöne Struktur des „Doss“ verbinden sich zu einer außerordentlich frischen und harmonischen Eleganz. Ausgezeichnet sowohl als Aperitif, als auch zu leichten Vorspeisen und leicht gewürzten Gemüse- und Fleischgerichten verfeinert der Chardonnay „Doss“ nahezu jedes Gericht der legeren Küche. 

Schon gewusst: Mit seinem Namen zollt der Chardonnay „Doss“ seinem Ursprungsort Tribut. Doss bezieht sich auf den Hügel nahe Kurtinig an der Weinstraße. Da das Gebiet rund um den Weinort in Vergangenheit mehrfach überschwemmt wurde, hat man ihm liebevoll den Beinamen „Klein Venedig“ verliehen. Tatsächlich stellt diese Lage heute das Herzgebiet des Südtiroler Weinbaus in Sachen Pinot Grigio und Chardonnay dar.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Allergene
Dank seines verführerisch exotischen Fruchtbouquets eignet sich der Chardonnay „Doss“ vom Weingut Castelfeder als idealer Begleiter ausgelassener Sommernächte. Der Chardonnay „Doss“ verzaubert nach sechs Monaten im Edelstahltank mit seinem strahlenden Strohgelb und lichtgrünen Nuancen. Banane, Apfel und Südfrüchte duften aus dem Glas. Die angenehme Fülle und die schöne Struktur des „Doss“ verbinden sich zu einer außerordentlich frischen und harmonischen Eleganz. Ausgezeichnet sowohl als Aperitif, als auch zu leichten Vorspeisen und leicht gewürzten Gemüse- und Fleischgerichten verfeinert der Chardonnay „Doss“ nahezu jedes Gericht der legeren Küche. 

Schon gewusst: Mit seinem Namen zollt der Chardonnay „Doss“ seinem Ursprungsort Tribut. Doss bezieht sich auf den Hügel nahe Kurtinig an der Weinstraße. Da das Gebiet rund um den Weinort in Vergangenheit mehrfach überschwemmt wurde, hat man ihm liebevoll den Beinamen „Klein Venedig“ verliehen. Tatsächlich stellt diese Lage heute das Herzgebiet des Südtiroler Weinbaus in Sachen Pinot Grigio und Chardonnay dar.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weingut Castelfeder
Details zum Produzenten
Bewertungen
Bewertungen
Ähnliche Produkte
Cuvée Weiss "Caroline" 2019 - 0.75l - Weingut Pranzegg
Cuvée Weiss "Caroline" 2019 Weingut Pranzegg Pranzegg
Stark hefiger und etwas nussiger Kernobstduft mit vegetabilen Aromen. Herbe Frucht mit viel pflanzlicher Würze, hefigen Aromen und wieder auch nussigen Tönen, feine, lebendige Säure. Der Wein hat eine gute Nachhaltigkeit und einen feinen...
0,75 l (€ 35,47/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 26,60
1
-
+
Weissburgunder Gran Riserva "V Years" 2015 - 0.75l - Kellerei Meran
Weissburgunder Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weißburgunder Riserva „V Years“ der Kellerei Meran ist ein Juwel, dem die Zeit seinen filigranen Feinschliff verleiht. Wie der Name bereits verrät brauch der Prestigewein ganze fünf Jahre vom Weinberg ins Glas: Eines davon verbringt...
0,75 l (€ 66,67/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 50,00
1
-
+
Sauvignon "Garnellen" Bio 2017 - 0.75l - Tröpfltalhof - Bioweinhof
Sauvignon "Garnellen" Bio 2017 Tröpfltalhof - Bioweinhof Tröpfltalhof - Bioweinhof
Der Sauvignon "Garnellen" vom Bioweingut Tröpfltalhof in Kaltern ist ein Passionsprojekt mit ganzheitlichem Ansatz. Die Beeren werden spät gelesen und in Tonamphoren spontanvergoren. Intensives Goldgelb mit einem Bukett aus reifen...
0,75 l (€ 73,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 54,90
1
-
+
Weissburgunder "Pataun" 2021 - 0.75l - Schloss Plars
Weissburgunder "Pataun" 2021 Schloss Plars Schloss Plars
Aus dem Schlosskeller von Schloss Plars wird mit dem „Pataun“ ein Weißburgunder gehoben, zu den man kaum nein sagen kann. 80% des Traubenguts sind der Vergärung im Edelstahltank bestimmt, 20% hingegen kommen in kleine Eichenfässer,...
0,75 l (€ 22,53/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 16,90
1
-
+
Bronner "T.N. 04" Bio 2019 - 0.75l - Thomas Niedermayr - Gandberg
Bronner "T.N. 04" Bio 2019 Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Die Kraft der Natur in jedem Schluck! Im Bronner „T.N. 04“ von Thomas Niedermayr steckt das Beste aus jeder Beere. Das Traubengut für den eleganten Weißwein genießt ein Leben in freier Wildnis und gedeiht auf kalkreichen und von...
0,75 l (€ 34,53/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 25,90
1
-
+
Weissburgunder "Karneid" 2021 - 0.75l - Franz Gojer - Glögglhof
Weissburgunder "Karneid" 2021 Franz Gojer - Glögglhof Franz Gojer - Glögglhof
Timing ist alles! Für seinen Kerner „Karneid“ zieht Franz Gojer an zwei verschiedenen Leseterminen in den Weinberg: Das erste Mal für  Frische, das zweite Mal für Fülle. Dabei wird das Traubengut stets handgelesen und anschließend...
0,75 l (€ 21,73/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 16,30
1
-
+
Cuvée Weiss "Caruess" 2020 - 0.75l - Röckhof
Cuvée Weiss "Caruess" 2020 Röckhof Röckhof
Historisch und modern, anmutig und ausdrucksstark! Mit dem „Caruess“ präsentiert das Weingut Röck eine weiße Cuvée der Sonderklasse! In ein zartes Hellgelb kleidet sie das Glas und verbreitet fruchtige Noten von getrockneten Beeren. Im...
0,75 l (€ 23,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 17,50
1
-
+
Johanniter "Weisslahn" Bio 2019 - 0.75l - Johannes Meßner - Burgerhof
Johanniter "Weisslahn" Bio 2019 Johannes Meßner - Burgerhof Johannes Meßner - Burgerhof
Besonderes Weingut, besondere Weine: Der Burgerhof sorgt mit seinem „Weisslahn“ für besonders natürliche Genussmomente! Ausschließlich Johanniter-Beeren bilden den Grundstock für den strahlend gelben Bio-Weißwein, dessen Düfte von...
0,75 l (€ 23,87/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 17,90
1
-
+
Kerner "Karneid" 2021 - 0.75l - Franz Gojer - Glögglhof
Kerner "Karneid" 2021 Franz Gojer - Glögglhof Franz Gojer - Glögglhof
Timing ist alles! Für seinen Kerner "Karneid" zieht Franz Gojer an zwei verschiedenen Leseterminen in den Weinberg: Das erste Mal für Frische, das zweite Mal für Fülle. Dabei wird das Traubengut stets handgelesen und anschließend...
0,75 l (€ 18,67/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 14,00
1
-
+
Müller Thurgau 2021 - 0.75l - Pacherhof
Müller Thurgau 2021 Pacherhof Pacherhof
Der Müller Thurgau des Weingutes Pacherhof wird in der Nähe von Neustift angebaut und entfaltet im Glas all seine jugendliche Frische und verspricht neben Finesse und Eleganz großen Trinkspaß. Das Traubengut wird handgewimmt, der Most...
0,75 l (€ 24,80/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 18,60
1
-
+
Könnte Ihnen auch schmecken
Zuletzt angesehen