Artikel Nr. 134682
Beschreibung
Intensiver Duft, Kraft und Stärke: Der St. Magdalener klassisch von Unterganzner beeindruckt mit Offenheit in jedem Schluck. Blauburgunder, Lagrein und Vernatsch harmonieren perfekt und ergeben einen rubinroten Trunk, der mit Leichtigkeit ins Glas fließt. Dieser St. Magdalener erobert die Nase mit Düften von dunklen Früchten, Noten von Veilchen und einem Hauch Holz während der Gaumen von seinem einnehmenden Körper, seiner dichten Struktur und seinem angenehm weichen Tannin umgarnt wird. Zu Tisch lässt sich dieser Rotwein mit fast jeglichen Vorspeisen, Wild und Käse kombinieren.

Schon gewusst: Der St. Magdalener ist ein Bozner DOC. Seine Beeren werden an der Pergel erzogen und nehmen rund 4% der Gesamtweinanbaufläche Südtriols ein. Aber nicht alle St. Magdalener sind klassisch, nur jene, deren Beeren aus den Weinbergen in St. Magdalena, St. Justina, St. Peter, Rentsch, Leitach stammen, dürfen sich mit der Bezeichnung „Klassisch“ rühmen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien

St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2020

Inhalt: 0.75 l (€ 27,20 / 1 l)
€ 20,40

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand nach Europa

shipping_icon

10-12 Werktage

Voraussichtliche Lieferzeit
Gebiet

Südafrika

Weintyp

Rotwein

Passt zu

gereifter Käse, kräftige Vorspeisen, rotes Fleisch und Wild

Rebsorte

Blauburgunder, Lagrein, St. Magdalener, Vernatsch

Alkoholgehalt

13.00%

Weingut Unterganzner
Zum Produzent
Beschreibung
Intensiver Duft, Kraft und Stärke: Der St. Magdalener klassisch von Unterganzner beeindruckt mit Offenheit in jedem Schluck. Blauburgunder, Lagrein und Vernatsch harmonieren perfekt und ergeben einen rubinroten Trunk, der mit Leichtigkeit ins Glas fließt. Dieser St. Magdalener erobert die Nase mit Düften von dunklen Früchten, Noten von Veilchen und einem Hauch Holz während der Gaumen von seinem einnehmenden Körper, seiner dichten Struktur und seinem angenehm weichen Tannin umgarnt wird. Zu Tisch lässt sich dieser Rotwein mit fast jeglichen Vorspeisen, Wild und Käse kombinieren.

Schon gewusst: Der St. Magdalener ist ein Bozner DOC. Seine Beeren werden an der Pergel erzogen und nehmen rund 4% der Gesamtweinanbaufläche Südtriols ein. Aber nicht alle St. Magdalener sind klassisch, nur jene, deren Beeren aus den Weinbergen in St. Magdalena, St. Justina, St. Peter, Rentsch, Leitach stammen, dürfen sich mit der Bezeichnung „Klassisch“ rühmen.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Allergene
Intensiver Duft, Kraft und Stärke: Der St. Magdalener klassisch von Unterganzner beeindruckt mit Offenheit in jedem Schluck. Blauburgunder, Lagrein und Vernatsch harmonieren perfekt und ergeben einen rubinroten Trunk, der mit Leichtigkeit ins Glas fließt. Dieser St. Magdalener erobert die Nase mit Düften von dunklen Früchten, Noten von Veilchen und einem Hauch Holz während der Gaumen von seinem einnehmenden Körper, seiner dichten Struktur und seinem angenehm weichen Tannin umgarnt wird. Zu Tisch lässt sich dieser Rotwein mit fast jeglichen Vorspeisen, Wild und Käse kombinieren.

Schon gewusst: Der St. Magdalener ist ein Bozner DOC. Seine Beeren werden an der Pergel erzogen und nehmen rund 4% der Gesamtweinanbaufläche Südtriols ein. Aber nicht alle St. Magdalener sind klassisch, nur jene, deren Beeren aus den Weinbergen in St. Magdalena, St. Justina, St. Peter, Rentsch, Leitach stammen, dürfen sich mit der Bezeichnung „Klassisch“ rühmen.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Weingut Unterganzner
Details zum Produzenten
Bewertungen
Bewertungen
Ähnliche Produkte
Lagrein "Vom Boden" 2020 - 0.75l - Pfannenstielhof
Lagrein "Vom Boden" 2020 Pfannenstielhof Pfannenstielhof
Der Name ist Programm! Mit dem Lagrein „Vom Boden“ will das Weingut Pfannenstielhof das Terroir, in dem ihr kostbarer Lagrein heranwächst, in seiner vollen Komplexität zur Geltung bringen. Die warmen und tiefgründigen Sand- und...
0,75 l (€ 26,13/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 19,60
1
-
+
Cuvée Rot "Vino rosso leggero" 2021 - 0.75l - Weingut Pranzegg
Cuvée Rot "Vino rosso... Weingut Pranzegg Pranzegg
Drin ist, was drauf steht - und doch noch viel mehr! Martin Gojer vom Weingut Pranzegg bietet mit seinem „Vino Rosso Leggero“ eben das: Einen leichten Rotwein, der gerade in seiner Einfachheit noch viel mehr liefert. Vernatsch, Lagrein...
0,75 l (€ 20,13/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 15,10
1
-
+
Cuvée rot "Al Passo del Leone" Bio 2020 - 0.75l - Alois Lageder
Cuvée rot "Al Passo del... Alois Lageder Alois Lageder
Wenn aus Leidenschaft und Überzeugung Wein wird: Mit seinem roten Pendant zum “Al Passo del Leone“ schlägt Alois Lageder eine Bresche für den biodynamischen Weinbau in Südtirol. Verschiedene Rebsorten aus mehreren Gegenden Südtirols...
0,75 l (€ 20,80/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 15,60
1
-
+
Morellino di Scansano "Bellamarsilia" 2020 - 0.75l - Poggio Argentiera
Morellino di Scansano... Poggio Argentiera Poggio Argentiera
Sonnig und mediterran bringt der Morellino di Scansano “Bellamarsilia” von Poggio Argentiera seine Herkunft, die Maremma, perfekt zum Ausdruck und darf sich selbst als einziger Wein mit kontrolliertem und garantiertem Ursprung im Maremma...
0,75 l (€ 16,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 12,00
1
-
+
Blauburgunder "König" 2019 - 0.75l - MARTINI K. & SOHN KG
Blauburgunder "König" 2019 K. Martini & Sohn K. Martini & Sohn
Eleganz, Anmut und Geschmeidigkeit: Das ist der Blauburgunder "König" der Kellerei K. Martini & Sohn. Sein helles Rubinrot entfaltet intensive und komplexe Aromen von Waldbeeren, während er am Gaumen durch einen bemerkenswert...
0,75 l (€ 26,53/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 19,90
1
-
+
Porto L.B.V. 2017 - 0.75l - VELIER SPA
Porto L.B.V. 2017 Velier Spa Velier Spa
Dieser Portwein bringt Freude! Der Portwein L.B.V. von Niepoort wird aus Weinbergen oberhalb des Flusses Corgo in der Region del Duoro gewonnen. Nach der Reifung in großen alten Eichenbottichen, fließt die Portugiesische Rebsorte...
0,75 l (€ 31,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 23,50
1
-
+
Spätburgunder Grosse Lage GG "Eichberg" 2019 - 0.75l - FRANZ KELLER
Spätburgunder Grosse Lage GG... Franz Keller Franz Keller
Der aus dem Kaiserstuhl stammende Spätburgunder „Eichberg“ von Franz Keller ist ein hervorragender und zugleich zugänglicher Spätburgunder der badischen Spitzenklasse. Nach 18 Monaten im französischen Barriques, ist er bereit, seinen...
0,75 l (€ 68,67/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 51,50
1
-
+
Merlot "Sonnweiler" Bio 2020 - 0.75l - Sonnweiler
Merlot "Sonnweiler" Bio 2020 Sonnweiler Sonnweiler
Augen auf, hier kommt der Merlot „Sonnweiler“ Bio! Wachsam wie ein Argusauge hütet das markante Design am Etikett den reinsortigen Bio-Merlot. Im Glas zeigt sich der „Sonnweiler“ in kräftigem Rubinrot und der Nase schmeichelt er mit...
0,75 l (€ 15,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 11,50
1
-
+
Merlot Riserva Vigna "Kressfeld" 2017 - 0.75l - Weingut Kornell
Merlot Riserva Vigna... Weingut Kornell Kornell
Exklusivität, Komplexität und Authentizität. Der Merlot Riserva „Kressfeld“ aus dem Hause Kornell ist ein französischer Adelsmann in südtiroler Tracht. 18 Monate schlummert er im kleinen Eichenfass und erst nach weiteren 24 Monaten der...
0,75 l (€ 93,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 70,00
1
-
+
Cuvée Rot "Athos" 2016 - 0.75l - ANSITZ DOLOMYTOS EINFACHE LANDW.GES.
Cuvée Rot "Athos" 2016 Ansitz Dolomytos Sacker Ansitz Dolomytos Sacker
td {border: 1px solid #cccccc;}br {mso-data-placement:same-cell;} Der „Athos" vom Ansitz Dolomytos Sacker ist eine einzigartige Cuvée, die an den Steilhängen des Ritten auf rein porphyrischen Böden entsteht. Der Verschnitt aus Merlot,...
0,75 l (€ 61,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 46,00
1
-
+
Könnte Ihnen auch schmecken
Zuletzt angesehen