Sekt Extra Brut

Sekt Extra Brut
Artikel Nr. 119015

Sektkellerei Arunda

Sekt Extra Brut

 
Sorte:
Cuvée weiss
Weinbaugebiet:
Salten-Schlern
Alkoholgehalt :
12.50% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 30,00 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 22,50

Voraussichtliche Lieferzeit 3-5 Werktage

 
Sorte:
Cuvée weiss
Weinbaugebiet:
Salten-Schlern
Alkoholgehalt :
12.50% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 30,00 / 1 l)
Beschreibung

Mit seiner äußerst reichen und anhaltenden Perlage, der satt strohgelben bis grünlichen Farbe, mit seiner Brillanz und Leuchtkraft zeigt der Arunda Brut ein fruchtiges, breit gefächertes Bukett von bemerkenswertem Duft fruchtiger Chardonnay und Weißbugunderweine, dazu feine zurückhaltende Hefearomen. Vollfruchtig, cremig-weinig und schmeichelnd im Geschmack, ausgewogen und angenehm zu trinken dank des harmonischen Zusammenspiels einer leichten Restsüße- Note und einem wohlschmeckend-klaren Abgang, der an Mandeln erinnert. Der äußerst elegante und unkomplizierte Sekt zeigt sich als ein hervorragendes Produkt, geeignet für viele Anlässe.  

Schon gewusst?

Serviertemperatur: 6-8 °C; Lagerfähigkeit: 2 Jahre nach Enthefung; Verfeinerungsphase auf der eigenen Hefe. Bei dem Arunda Extra Brut über einen Zeitraum von mindestens 36 Monaten. Die Arbeiten im Sektkeller sind ebenfalls identisch: Die bei vollendeter Reifung in den Rüttelpulten ruhenden Flaschen werden über eine Zeitspanne von sechs Wochen hinweg von Hand gerüttelt (Remuage) und dabei immer weiter gedreht und steiler gestellt, bis die Hefe sich vollständig vom Flaschenboden in den Flaschenhals abgesetzt hat. Die Flaschen werden über eine Zeitspanne von sechs Wochen hinweg von Hand gerüttelt (Remuage) und dabei immer weiter gedreht und steiler gestellt, bis die Hefe sich vollständig vom Flaschenboden in den Flaschenhals abgesetzt hat. Die

Beschreibung

Mit seiner äußerst reichen und anhaltenden Perlage, der satt strohgelben bis grünlichen Farbe, mit seiner Brillanz und Leuchtkraft zeigt der Arunda Brut ein fruchtiges, breit gefächertes Bukett von bemerkenswertem Duft fruchtiger Chardonnay und Weißbugunderweine, dazu feine zurückhaltende Hefearomen. Vollfruchtig, cremig-weinig und schmeichelnd im Geschmack, ausgewogen und angenehm zu trinken dank des harmonischen Zusammenspiels einer leichten Restsüße- Note und einem wohlschmeckend-klaren Abgang, der an Mandeln erinnert. Der äußerst elegante und unkomplizierte Sekt zeigt sich als ein hervorragendes Produkt, geeignet für viele Anlässe.  

Schon gewusst?

Serviertemperatur: 6-8 °C; Lagerfähigkeit: 2 Jahre nach Enthefung; Verfeinerungsphase auf der eigenen Hefe. Bei dem Arunda Extra Brut über einen Zeitraum von mindestens 36 Monaten. Die Arbeiten im Sektkeller sind ebenfalls identisch: Die bei vollendeter Reifung in den Rüttelpulten ruhenden Flaschen werden über eine Zeitspanne von sechs Wochen hinweg von Hand gerüttelt (Remuage) und dabei immer weiter gedreht und steiler gestellt, bis die Hefe sich vollständig vom Flaschenboden in den Flaschenhals abgesetzt hat. Die Flaschen werden über eine Zeitspanne von sechs Wochen hinweg von Hand gerüttelt (Remuage) und dabei immer weiter gedreht und steiler gestellt, bis die Hefe sich vollständig vom Flaschenboden in den Flaschenhals abgesetzt hat. Die

Inhaltsstoffe
Gesamtsäure: 6,8 g/l: Trockenextrakt: 19,0 g/l; Dosage: 0,0 g/l; Rebsorten: 80% Chardonnay, 20% Blauburgunder

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Fünfzehn Kilometer nördlich des bekannten Weinanbaugebietes Terlan und nur zwanzig Kilometer von Bozen und Meran entfernt, ist es dem auf einer beschaulichen Hochebene auf 1200 Metern Seehöhe gelegenen Mölten gelungen sich die für kleine Bergdörfer typische Ruhe zu bewahren. Hier, inmitten einer idyllischen Kulisse von Bergen und Wäldern, wo die Umwelt noch intakt ist und alle Voraussetzungen für das hervorragende Gedeihen des Weines gegeben sind, haben wir 1979 unser kleines Unternehmen gegründet. Es handelt sich dabei um Europas höchstgelegenen Sektkellerei, in dem die Produktion nach der klassischen Methode erfolgt. Hier stellen wir Südtiroler Sekt her, prickelnde Juwelen, die sich dank größtem handwerklichen Geschick und Hingabe in kompromissloser Qualität präsentieren.
Sekt Brut Classico
Sekt Brut Classico Weingut J. Hofstätter
0.75 l
€ 22,90
1
Sekt Brut "Praeclarus"
Sekt Brut "Praeclarus" Kellerei St. Pauls
0.75 l
€ 22,40
1
IGT Brut Isaras 2016
IGT Brut Isaras 2016 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 9,80
1
Sekt DOC VSQ metodo classico Brut Natur 2013
Sekt DOC VSQ metodo classico Brut Natur 2013 Kellerei Kaltern
0.75 l
€ 21,90
1
Sekt Extra Dry Rosé "Swing" 2019
Sekt Extra Dry Rosé "Swing" 2019 Zollweghof
0.75 l
€ 14,20
1
Sekt Brut
Sekt Brut Sektkellerei Arunda
1.5 l
€ 47,20
1
Sekt Rosé Brut "Le Perle di Pavone" 2014
Sekt Rosé Brut "Le Perle di Pavone" 2014 Weingut Loacker
0.75 l
€ 20,50
1
Extra Brut "Le Perle di Pavone" 2015
Extra Brut "Le Perle di Pavone" 2015 Weingut Loacker
0.75 l
€ 22,10
1
Sie sagen über uns
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×