Sichlburg Bio 2018

Sichlburg Bio 2018
Artikel Nr. 126409

Weingut Baron Longo

Sichlburg Bio 2018

 
Sorte:
Piwi weiss
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
14.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 29,60 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 22,20

Voraussichtliche Lieferzeit 3-5 Werktage

 
Sorte:
Piwi weiss
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
14.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 29,60 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
Fisch
Fisch
leichte Vorspeisen
leichte Vorspeisen
Meeresfrüchte und Krustentiere
Meeresfrüchte und Krustentiere
Beschreibung

Ein Kleinod des biologischen Weinbaus: Der Sichlburg aus dem Hause Baron Longo ist ein einzigartiger Weißer, bei dem man das blaue Blut förmlich schmeckt. Der Wein wird in Edelstahl vergoren und gereift. Das Glas füllt sich mit kräftigem Strohgold und es verbreiten sich süße Blumennoten, komplexe Fruchtaromen und etwas Honig. Im Geschmack tritt elegante Mineralität im Vordergrund und klingt im Abgang lange nach. Ein edler Weißer mit Tiefgang der ausgezeichnet zu raffinierten Vorspeisen, gebratenem Fische und Meeresfrüchten passt.

Schon gewusst?

Die außerordentlich seltene, pilzresistente Rebsorte Solaris wird im Naturpark Trudner Horn oberhalb von Neumarkt auf Porphyrböden angebaut. Diese pilzwiderstandsfähige Sorte – kurz PIWI – entstand 1975 am Freiburger Weinbauinstitut und ist für ihre gute Frostfestigkeit und den fruchtig aromatischen aus ihr gewonnen Weinen bekannt.

Beschreibung

Ein Kleinod des biologischen Weinbaus: Der Sichlburg aus dem Hause Baron Longo ist ein einzigartiger Weißer, bei dem man das blaue Blut förmlich schmeckt. Der Wein wird in Edelstahl vergoren und gereift. Das Glas füllt sich mit kräftigem Strohgold und es verbreiten sich süße Blumennoten, komplexe Fruchtaromen und etwas Honig. Im Geschmack tritt elegante Mineralität im Vordergrund und klingt im Abgang lange nach. Ein edler Weißer mit Tiefgang der ausgezeichnet zu raffinierten Vorspeisen, gebratenem Fische und Meeresfrüchten passt.

Schon gewusst?

Die außerordentlich seltene, pilzresistente Rebsorte Solaris wird im Naturpark Trudner Horn oberhalb von Neumarkt auf Porphyrböden angebaut. Diese pilzwiderstandsfähige Sorte – kurz PIWI – entstand 1975 am Freiburger Weinbauinstitut und ist für ihre gute Frostfestigkeit und den fruchtig aromatischen aus ihr gewonnen Weinen bekannt.

Inhaltsstoffe

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
Fisch
Fisch
leichte Vorspeisen
leichte Vorspeisen
Meeresfrüchte und Krustentiere
Meeresfrüchte und Krustentiere
Details zum Produzenten
Mehr als ein Jahrhundert gehören die Familie Baron Longo und ihre Reben nun schon zusammen. Eine lange Zeit: spannend und dennoch versehen mit den Unterbrechungen von Kriegen, abwechslungsreich und innovativ, aber trotzdem immer mit der Verbundenheit und dem Versprechen die Tradition zu bewahren und zu kultivieren: sei es beim Weinanbau als auch bei den Werten der Familie selbst, die sich in der tagtäglichen Arbeit in den Weinbergen wider spiegelt. Ein Wein erzählt Geschichte und das nun 150 Jahre lang. Mit Anton Baron von Longo beginnt eine neue Generation mit viel Mut und Gewissenhaftigkeit, um das zu leben, was das Leben und vor allem aber den Wein interessant macht: Eine Mischung aus Säure und Süße, denn das macht den Geschmack.
Bronner "T.N. 04" 2016
Bronner "T.N. 04" 2016 Thomas Niedermayr - Gandberg
0.75 l
€ 21,30
1
Cuvée Weiss "Glimmer" 2018
Cuvée Weiss "Glimmer" 2018 Weingut Unterortl
0.75 l
€ 11,95
1
Cuvée Weiß "Appius" 2014
Cuvée Weiß "Appius" 2014 Kellerei St. Michael Eppan
0.75 l
€ 0,00
1
Sauvignon Riserva Vigna "Rachtl" 2016
Sauvignon Riserva Vigna "Rachtl" 2016 Tiefenbrunner
0.75 l
€ 54,10
1
Pinot Grigio "Aristos" 2018
Pinot Grigio "Aristos" 2018 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 15,80
1
Pinot Grigio 2018
Pinot Grigio 2018 Pardellerhof Montin
0.75 l
€ 10,20
1
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Kellerei Kaltern
1.5 l
€ 115,00
1
Chardonnay "Plon" 2018
Chardonnay "Plon" 2018 Kellerei Tramin
0.75 l
€ 13,60
1
Sie sagen über uns
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×