Weissburgunder "Strahler" 2017

Weissburgunder "Strahler" 2017

Weingut Stroblhof

Weissburgunder "Strahler" 2017

 
Sorte:
Weissburgunder
Weinbaugebiet:
Überetsch
Alkoholgehalt :
14% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 18,80 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 14,10

Sofort versandfertig
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

 
Sorte:
Weissburgunder
Weinbaugebiet:
Überetsch
Alkoholgehalt :
14% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 18,80 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
Fisch
Fisch
helles Fleisch
helles Fleisch
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
leichte Vorspeisen
leichte Vorspeisen
Beschreibung

Der Weißburgunder "Strahler" vom Stroblhof ist nicht nur der Traditionswein per excellence des Betriebes, er entpuppt sich auch als kulinarisches Chamäleon. Das Traubengut wird Ende September eingefahren und einer zwanzigtägigen Gärung unterzogen. Der Ausbau umspannt sieben Monate und erfolgt im großen Eichenholzfass. Das Glas füllt sich mit leuchtend strohgelbem Nektar aus dem intensive Fruchtnoten und reizvolle mineralische Akzente entsteigen. Am Gaumen enthüllt der "Strahler" seinen strammen Körper und besticht mit fesselnder Säure und eleganter Harmonie. Als geschmacklicher Tausendsassa begleitet dieser Weißburgunder sowohl leichte als auch deftige Vorspeisen vorzüglich, passt aber auch genauso gut zu Fisch oder Geflügel.

Schon gewusst?

Der erste Jahrgang des "Strahler" wurde bereits im Jahre 1848 am Stroblhof gekeltert. Seit jeher wurde der Löwenanteil von etwa 90 % Weißburgunder mit einem feinen aber ausschlaggebendem Satz von Chardonnay und Pinot Grigio verfeinert, der dem strohgelben Strahlemann seinen kennzeichnenden Tiefgang verleiht.

Beschreibung

Der Weißburgunder "Strahler" vom Stroblhof ist nicht nur der Traditionswein per excellence des Betriebes, er entpuppt sich auch als kulinarisches Chamäleon. Das Traubengut wird Ende September eingefahren und einer zwanzigtägigen Gärung unterzogen. Der Ausbau umspannt sieben Monate und erfolgt im großen Eichenholzfass. Das Glas füllt sich mit leuchtend strohgelbem Nektar aus dem intensive Fruchtnoten und reizvolle mineralische Akzente entsteigen. Am Gaumen enthüllt der "Strahler" seinen strammen Körper und besticht mit fesselnder Säure und eleganter Harmonie. Als geschmacklicher Tausendsassa begleitet dieser Weißburgunder sowohl leichte als auch deftige Vorspeisen vorzüglich, passt aber auch genauso gut zu Fisch oder Geflügel.

Schon gewusst?

Der erste Jahrgang des "Strahler" wurde bereits im Jahre 1848 am Stroblhof gekeltert. Seit jeher wurde der Löwenanteil von etwa 90 % Weißburgunder mit einem feinen aber ausschlaggebendem Satz von Chardonnay und Pinot Grigio verfeinert, der dem strohgelben Strahlemann seinen kennzeichnenden Tiefgang verleiht.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
DIESER WEIN PASST ZU
Fisch
Fisch
helles Fleisch
helles Fleisch
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
leichte Vorspeisen
leichte Vorspeisen
Details zum Produzenten

Den Wurzeln Treu, für Neues offen – so könnte das inoffizielle Motto des Weingutes Stroblhof lauten. Die Weingeschichte des heutigen Gastbetriebes geht auf das 16. Jahrhundert zurück und noch heute werden hier Weine gekeltert, deren Erstlingsjahgänge weit über 100 Jahre in der Vergangenheit liegen. Nährboden für diesen traditionsreichen Erfolg bilden die 5 Hektar Rebfläche am Fuße des Mendelgebirges. Auf etwa 500 m.ü.M. reifen hier die Reben auf kalk- und porphyrhaltigen Böden im klimatischen Auf und Ab aus mediterraner Wärme tagsüber und alpiner Frische nachts heran. In diese exzellenten natürlichen Bedingungen wird nur minimal eingegriffen, Maxime des Weinbaus am Stroblhof ist die Betonung des Natürlichen und die Hervorhebung der grundeigenen Qualität der einzelnen Weine.

Gewürztraminer Kolbenhof 2017
Gewürztraminer Kolbenhof 2017 Weingut J. Hofstätter
0.75 l
€ 25,00
1
Sauvignon Blanc "Oberberg" 2017
Sauvignon Blanc "Oberberg" 2017 Weingut Kornell
0.75 l
€ 29,00
1
Sauvignon Riserva Burgum Novum 2015
Sauvignon Riserva Burgum Novum 2015 Weingut Castelfeder
0.75 l
€ 22,20
1
Weißburgunder "Wir mussten Künstler sein" 2017
Weißburgunder "Wir mussten Künstler sein" 2017 Weingut Andi Sölva
0.75 l
€ 16,95
1
Riesling "Gletscherschliff" 2018
Riesling "Gletscherschliff" 2018 CASTEL JUVAL UNTERORTL
0.75 l
€ 13,90
1
Gewürztraminer "Roen" 2017
Gewürztraminer "Roen" 2017 Kellerei Tramin
0.375 l
€ 24,30
1
Cuvée Weiß "Caroline" 2016
Cuvée Weiß "Caroline" 2016 WEINGUT PRANZEGG MARTIN GOJER
0.75 l
€ 26,00
1
De Vite Cuvée 2017
De Vite Cuvée 2017 Weingut J. Hofstätter
1.5 l
€ 22,09
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

0 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 0
  • Durchschnittsnote : 0 / 5

Basierend auf 0 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertungen sortieren nach :
×