Lagrein Riserva "Berger Gei" 2017

Lagrein Riserva "Berger Gei" 2017
Artikel Nr. 125240

Weingut Niedrist

Lagrein Riserva "Berger Gei" 2017

 
Sorte:
Lagrein
Weinbaugebiet:
Bozen
Alkoholgehalt :
14.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 36,67 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 27,50

Sofort versandfertig
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

 
Sorte:
Lagrein
Weinbaugebiet:
Bozen
Alkoholgehalt :
14.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 36,67 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
gereifter Käse
gereifter Käse
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
Beschreibung

Kraft, Intensität und Frische sind die Schlagworte mit denen der Lagrein Riserva „Berger Gei“ aus dem Hause Niedrist zu begeistern weiß. Auf in 250 m.ü.M. gelegenen sandigen Porphyrböden gedeihen die Reben deren Früchte sorgsam von Hand gelesen und im Eichenfass vergoren werden, um anschließend im Barrique und im großen Holz zur Perfektion zu reifen. Granatroter Glanz kleidet das Glas aus und ein Feuerwerk der Aromen füllt die Nase mit dem Duft von Waldfrüchten, aromatischen Kräutern und edler Würze. Im Geschmack vermählt sich der üppige Körper mit der zarten Mineralik, getragen von einer dichten Gerbstoffstruktur, die für einen ausgedehnten Abgang sorgt. Dank seines lebhaften und zugleich fülligen Wesens eignet sich der „Berger Gei“ der Kellerei Niedrist hervorragend zu deftigen Vorspeisen, rotem Fleisch und saftigem Wild oder auch zu gereiftem Käse.

Schon gewusst?

Der Name dieses Lagrein deutet bereits auf seinen Ursprungsort, dem Hof Berger Gei in Gries bei Bozen. Diese Lage gilt als einzigartig, da hier bereits seit schier unzählbaren Generationen ausschließlich Lagrein angebaut wird.

Beschreibung

Kraft, Intensität und Frische sind die Schlagworte mit denen der Lagrein Riserva „Berger Gei“ aus dem Hause Niedrist zu begeistern weiß. Auf in 250 m.ü.M. gelegenen sandigen Porphyrböden gedeihen die Reben deren Früchte sorgsam von Hand gelesen und im Eichenfass vergoren werden, um anschließend im Barrique und im großen Holz zur Perfektion zu reifen. Granatroter Glanz kleidet das Glas aus und ein Feuerwerk der Aromen füllt die Nase mit dem Duft von Waldfrüchten, aromatischen Kräutern und edler Würze. Im Geschmack vermählt sich der üppige Körper mit der zarten Mineralik, getragen von einer dichten Gerbstoffstruktur, die für einen ausgedehnten Abgang sorgt. Dank seines lebhaften und zugleich fülligen Wesens eignet sich der „Berger Gei“ der Kellerei Niedrist hervorragend zu deftigen Vorspeisen, rotem Fleisch und saftigem Wild oder auch zu gereiftem Käse.

Schon gewusst?

Der Name dieses Lagrein deutet bereits auf seinen Ursprungsort, dem Hof Berger Gei in Gries bei Bozen. Diese Lage gilt als einzigartig, da hier bereits seit schier unzählbaren Generationen ausschließlich Lagrein angebaut wird.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
gereifter Käse
gereifter Käse
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
Details zum Produzenten
Ein bäuerlicher Familienbetrieb hat seine eigenen Zyklen. Dankbar führt die Familie Niedrist fort, was sie schon Generationen auf den Weg gebracht haben und halten dabei aber noch Gestaltungsfreiraum offen für die, die ihnen nachfolgen. Eine aufmerksame, sensible Wirtschaftsweise ist gleichermaßen Voraussetzung und Verpflichtung für lebendige Böden und Weine mit starkem Charakter. Handwerklich abgestimmte Rebarbeit und Bodenbearbeitung, niedere Erträge und erstklassige Lagen sind die Eckpfeiler in ihrem Qualitätsstreben. Dazu gehört auch die aufwändige Eigenkompostierung von Rindermist als einziger Düngerquelle am Hof. Von weitreichender Bedeutung ist die Abstimmung von Sorte und Lage. Sie versuchen ihr Gespür für die Natur, verbunden mit dem Wissen ihrer Vorfahren und neuen Erkenntnissen in Übereinstimmung zu bringen. Eine zentrale Rolle spielt auch ihr Bemühen, qualitativ hochwertige alte Rebstöcke auszuwählen und zu vermehren. Wo die biologische Vielfalt im Weinberg hoch ist, danken es die Weine mit Vielschichtigkeit, Harmonie und Charakter.
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Alois Lageder
0.75 l
€ 33,30
1
Cabernet Merlot Centa 2013
Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla
0.75 l
€ 15,75
1
Blauburgunder 2015
Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof
0.75 l
€ 16,30
1
Cuvée Rot "Gneis" 2017
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl
0.75 l
€ 13,20
1
Amarone della Valpolicella 2015
Amarone della Valpolicella 2015 Zenato srl
0.75 l
€ 48,90
1
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel... Elena Walch
0.75 l
€ 39,80
1
Blauburgunder Riserva 2015
Blauburgunder Riserva 2015 Augustiner Chorherrenstift Neustift
0.75 l
€ 27,80
1
Valpolicella Classico 2016
Valpolicella Classico 2016 Secondo Marco azienda acricola
0.75 l
€ 13,90
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

5 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 1
  • Durchschnittsnote : 5 / 5

Basierend auf 1 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    1
Bewertungen sortieren nach :

Hermann K. veröffentlicht am 19/03/2020 nach einer Bestellung vom 07/03/2020

5/5

Top Wein

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 
×