Gewürztraminer "Atagis" Bio 2018

Gewürztraminer "Atagis" Bio 2018
Artikel Nr. 125892

Weingut Loacker

Gewürztraminer "Atagis" Bio 2018

 
Sorte:
Gewürztraminer
Weinbaugebiet:
Bozen
Alkoholgehalt :
14.50% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 29,73 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 22,30

Voraussichtliche Lieferzeit 3-5 Werktage

 
Sorte:
Gewürztraminer
Weinbaugebiet:
Bozen
Alkoholgehalt :
14.50% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 29,73 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
Aperitiv
Aperitiv
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
Meeresfrüchte und Krustentiere
Meeresfrüchte und Krustentiere
Süßspeisen
Süßspeisen
Beschreibung

Der hochraffinierte und urtypische Gewürztraminer „Atagis“ der Kellerei Loacker steht ganz im Zeichen des Terroirbewusstseins und der unzertrennlichen Einheit von Ursprungsort und Endprodukt. Das Traubengut wird handverlesen und anschließend einer schonenden Pressung bei niedrigem Druck unterzogen, um den Früchten all ihren natürlichen Geschmack zu entlocken. Vergoren und ausgebaut wird der Wein im Edelstahltank auf der Feinhefe. Aus dem brillanten Strohgelb des „Atagis“ entsteigt zarter Rosenduft, an den sich Gewürznelken und Honignoten schmiegen. Eine schillernde Mineralnote hallt im Mundaroma nach und veredelt den ausgewogen vollmundigen Gaumen mit ihrer Klarheit. Das komplexe organoleptische Aufgebot des „Atagis“ öffnet eine Bandbreite unerwarteter Gaumenfreuden: Höchstgeeignet als Aperitif, erstaunlich delikat zu süßgewürztem Fleisch sowie buttrigen Schalentieren und ein wahrer Genuss zu Süßspeisen aller Art.

Schon gewusst?

Atagis ist eine antike, nur sehr selten gebrauchte Bezeichnung für den Fluss Eisack, entlang dessen Steilufer seit Jahrtausenden Weinreben erzogen werden. Die Winzer der Kellerei Loacker treten mit ihren Gewürztraminer in die Fußstapfen der Winzer der Antike und bauen an denselben Hängen ihren Gewürztraminer. Der Endertrag dieser Reben trägt als Zeichen der Ehrerbietung den historiscen Namen des lebensspenden Flusses.

Beschreibung

Der hochraffinierte und urtypische Gewürztraminer „Atagis“ der Kellerei Loacker steht ganz im Zeichen des Terroirbewusstseins und der unzertrennlichen Einheit von Ursprungsort und Endprodukt. Das Traubengut wird handverlesen und anschließend einer schonenden Pressung bei niedrigem Druck unterzogen, um den Früchten all ihren natürlichen Geschmack zu entlocken. Vergoren und ausgebaut wird der Wein im Edelstahltank auf der Feinhefe. Aus dem brillanten Strohgelb des „Atagis“ entsteigt zarter Rosenduft, an den sich Gewürznelken und Honignoten schmiegen. Eine schillernde Mineralnote hallt im Mundaroma nach und veredelt den ausgewogen vollmundigen Gaumen mit ihrer Klarheit. Das komplexe organoleptische Aufgebot des „Atagis“ öffnet eine Bandbreite unerwarteter Gaumenfreuden: Höchstgeeignet als Aperitif, erstaunlich delikat zu süßgewürztem Fleisch sowie buttrigen Schalentieren und ein wahrer Genuss zu Süßspeisen aller Art.

Schon gewusst?

Atagis ist eine antike, nur sehr selten gebrauchte Bezeichnung für den Fluss Eisack, entlang dessen Steilufer seit Jahrtausenden Weinreben erzogen werden. Die Winzer der Kellerei Loacker treten mit ihren Gewürztraminer in die Fußstapfen der Winzer der Antike und bauen an denselben Hängen ihren Gewürztraminer. Der Endertrag dieser Reben trägt als Zeichen der Ehrerbietung den historiscen Namen des lebensspenden Flusses.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
Aperitiv
Aperitiv
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
Meeresfrüchte und Krustentiere
Meeresfrüchte und Krustentiere
Süßspeisen
Süßspeisen
Details zum Produzenten
Der Schwarhof, begleitet von harmonischen Südhängen, die im Westen die Stadt Bozen im Talkessel erblicken. Rainer Loacker, der seit 1979 biologischen Weinbau betreibt, fand hier eine Herausforderung. Seine Pionierarbeit bewirkte mit der Zeit eine Gesundung des Bodens, eine Stimulierung der Abwehrkräfte durch homöopathische Arzneimittel, und resistentere Reben. Sein Ziel sind geschmacksvolle, gesunde Trauben, die zum Essen und zum Weinmachen anregen. Rainer Loacker ist es ein großes Anliegen, durch Ausdauer und Fleiß im Leben Spuren zu hinterlassen, wodurch Freude, Geselligkeit und Frieden beim Weingenuss entstehen sollen. Durch diese Philosophie - in Taten übergehend - wurde der Schwarhof in 22 Weinjahren geprägt und setzt Impulse frei, die harmonisch Herz und Seele befruchten sollen.
Pinot Grigio "Porer" Bio 2017
Pinot Grigio "Porer" Bio 2017 Alois Lageder
0.75 l
€ 17,00
1
Cuvée Weis Terlaner Klassisch 2017
Cuvée Weis Terlaner Klassisch 2017 Kiemberger - Kofler Norbert
0.75 l
€ 12,50
1
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Kellerei Meran
0.75 l
€ 54,00
1
Gewürztraminer 2018
Gewürztraminer 2018 Kuenhof
0.75 l
€ 16,00
1
Cuvée Weiß "Trias" 2017
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist
0.75 l
€ 23,20
1
Chardonnay Riserva Vigna "Au" 2015
Chardonnay Riserva Vigna "Au" 2015 Tiefenbrunner
0.75 l
€ 64,90
1
Sauvignon "Porphyr & Kalk" 2018
Sauvignon "Porphyr & Kalk" 2018 Weingut Niedrist
0.75 l
€ 19,60
1
Riesling "Goldberg GL" 2016
Riesling "Goldberg GL" 2016 Weingut van Volxem
0.75 l
€ 27,20
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

0 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 0
  • Durchschnittsnote : 0 / 5

Basierend auf 0 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertungen sortieren nach :
×