Merlot Riserva "Staffes" 2016

Merlot Riserva "Staffes" 2016
Artikel Nr. 125356

Weingut Kornell

Merlot Riserva "Staffes" 2016

 
Sorte:
Merlot
Weinbaugebiet:
Etschtal
Alkoholgehalt :
13.50% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 30,80 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 23,10

Sofort versandfertig
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

 
Sorte:
Merlot
Weinbaugebiet:
Etschtal
Alkoholgehalt :
13.50% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 30,80 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
gereifter Käse
gereifter Käse
Speck und Wurst
Speck und Wurst
Beschreibung

Raffiniert und doch zugänglich verspricht der Merlot Riserva „Staves“ aus dem Hause Kornell gehobenen Trinkspaß. Nachdem das Traubengut im Holzbottich vergoren wurde, erfolgt eine etwa zwanzigtägige Maischestandzeit. Der Ausbau umspannt ganze 20 Monate, 12 davon im Barrique und 8 im großen Holzfass. Dichtes Rubinrot liegt schimmern im Glas. Das dunkle Aroma von reifen Zwetschgen und Himbeeren wird von einer eleganten Schokoladenote unterlegt. Die Frucht klingt am Gaumen nach, wo der „Staves“ mit seinem griffigen Tannin und seiner fülligen doch einladenden Struktur begeister. Lange bleibt er präsent und strahlt Wärme und Mineralik aus. Hervorragend schmeckt dieser Merlot Riserva in Begleitung von edlen Wildgerichten, herzhaften Steaks oder würzig gereiftem Hartkäse.

Schon gewusst?

Das Weingut Kornell liegt auf einem bereits seit dem 13. Jahrhunder als Staves bekanntes Fleckchen Land. Dieser Name ist nicht nur aus topographischer Sichtweise relevant, er hat auch direkte Bezüge zum Weinbau selbst. So ist Staves mit dem mittelhochdeutschen Wort Staf für Stab verwandt. Mit selbigem Begriff werden auch die Rebstützen bezeichnet, wie man sie rund um den Kornellhof sehen kann.

Beschreibung

Raffiniert und doch zugänglich verspricht der Merlot Riserva „Staves“ aus dem Hause Kornell gehobenen Trinkspaß. Nachdem das Traubengut im Holzbottich vergoren wurde, erfolgt eine etwa zwanzigtägige Maischestandzeit. Der Ausbau umspannt ganze 20 Monate, 12 davon im Barrique und 8 im großen Holzfass. Dichtes Rubinrot liegt schimmern im Glas. Das dunkle Aroma von reifen Zwetschgen und Himbeeren wird von einer eleganten Schokoladenote unterlegt. Die Frucht klingt am Gaumen nach, wo der „Staves“ mit seinem griffigen Tannin und seiner fülligen doch einladenden Struktur begeister. Lange bleibt er präsent und strahlt Wärme und Mineralik aus. Hervorragend schmeckt dieser Merlot Riserva in Begleitung von edlen Wildgerichten, herzhaften Steaks oder würzig gereiftem Hartkäse.

Schon gewusst?

Das Weingut Kornell liegt auf einem bereits seit dem 13. Jahrhunder als Staves bekanntes Fleckchen Land. Dieser Name ist nicht nur aus topographischer Sichtweise relevant, er hat auch direkte Bezüge zum Weinbau selbst. So ist Staves mit dem mittelhochdeutschen Wort Staf für Stab verwandt. Mit selbigem Begriff werden auch die Rebstützen bezeichnet, wie man sie rund um den Kornellhof sehen kann.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
gereifter Käse
gereifter Käse
Speck und Wurst
Speck und Wurst
Details zum Produzenten
Die erstmals eindrucksvollen 700 Jahre Weingeschichte, die das Weingut Kornell auf dem sprichwörtlichen Buckel hat, verblassen angesichts der tatsächlich noch weitaus reicheren Geschichtsträchtigkeit dieses Fleckchens Erde. Archäologische Funde ermöglichen es, den Weinbau im Gebiet um den Ansitz Kornell in Siebeneich auf das 5. Bis 3. Jahrhundert vor Christus zurückdatieren. Mehr als 2000 Jahre der Weinkultur sind ein unbestreitbares Zeugnis für die Bestimmung dieser Lage zum Weinbau: Aus dem Süden gelangt über die Ora die mediterrane Wärme des Gardasees in die Reben, während Fallwinde aus dem Norden für Abkühlung sorgen. Die Porphyrverwitterungsböden rund um den Ansitz speichern tagsüber die Wärme, während die steilen Weinberge im Rücken bereits früh abends Schatten spenden. Somit sind die deutlichen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht, die den Trauben ihre markante Prägung verleihen, garantiert. Die Arbeit und das Leben am Ansitz Kornell verschmelzen miteinander, tun dies tatsächlich bereits seit Generationen und sollen es, so die Vision des Geschäftsführers Florian Brigl, auch in Zukunft tun. Für ihn stellt Kornell einen Angelpunkt dar, nach und durch dem sich das Leben seiner Familie und seiner Mitarbeiter gestaltet. Kornell ist für Brigl mehr als ein Weingut, Kornell ist Heimat.
Kalterersee Klassisch cl. Superiore "Kalkofen" 2017
Kalterersee Klassisch cl. Superiore "Kalkofen"... Baron di Pauli
0.75 l
€ 13,50
1
Kalterersee Auslese "Sea" 2017
Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Weingut Andi Sölva
0.75 l
€ 15,75
1
Lagrein Riserva 2015
Lagrein Riserva 2015 Kiemberger - Kofler Norbert
0.75 l
€ 24,90
1
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Alois Lageder
0.75 l
€ 33,30
1
Cabernet Merlot Centa 2013
Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla
0.75 l
€ 15,75
1
Blauburgunder 2015
Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof
0.75 l
€ 16,30
1
Cuvée Rot "Gneis" 2017
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl
0.75 l
€ 13,20
1
Amarone della Valpolicella 2015
Amarone della Valpolicella 2015  
0.75 l
€ 48,90
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

5 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 2
  • Durchschnittsnote : 5 / 5

Basierend auf 2 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    2
Bewertungen sortieren nach :

Andreas L. veröffentlicht am 07/12/2019 nach einer Bestellung vom 24/11/2019

5/5

Sehr guter Tropfen, mit das Beste vom Weingut Kornell.

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 
×