Cuvée Weiss "de Vite" 2019

Cuvée Weiss "de Vite" 2019
Artikel Nr. 128590
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Weingut J. Hofstätter

Cuvée Weiss "de Vite" 2019

 
Sorte:
Cuvée weiss,Müller Thurgau,Riesling,Sauvignon Blanc,Weissburgunder
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 14,93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Sorte:
Cuvée weiss,Müller Thurgau,Riesling,Sauvignon Blanc,Weissburgunder
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 14,93 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
Aperitif
Aperitif
Fisch
Fisch
leichte Vorspeisen
leichte Vorspeisen
weißes Fleisch
weißes Fleisch
Beschreibung

Schlank, aufgeweckt und fast schon frech vorlauter Frische: Die weiße Cuvée „de Vite“ aus dem Hause J. Hofstätter ist schon aus den Kinderschuhen herausgewachsen und strahlt in jugendlichem Charme. Ihr hellgelbes Kleid ist mit grünen Schimmern geschmückt und sie trägt ein Bukett aus Holunderblüten, Zitronengras und grünem Apfel. Etwas Vanille schleicht noch hinterher, bevor „de Vite“ am Gaumen im harmonischen Spiel zwischen Frucht und Frische hin und her wiegt. Jung und doch gut strukturiert trägt sie die prägende Mineralität lange bis ins aromatische Finale nach. Die leichtfüßige Cuvée vom Weingut J. Hofstätter spielt am liebsten mit leichten Vorspeisen, Fisch oder weißem Fleisch.

Schon gewusst?

Weißburgunder, Müller Thurgau, Sauvignon und Riesling werden mit großer Kunstfertigkeit verschnitten, um schließlich „de Vite“ ins Glas zu führen. Die Cuvée ist Teil der Selektion Linie von J. Hofstätter, für die nur penibel genau ausgewähltes Traubengut verwendet wird.

Beschreibung

Schlank, aufgeweckt und fast schon frech vorlauter Frische: Die weiße Cuvée „de Vite“ aus dem Hause J. Hofstätter ist schon aus den Kinderschuhen herausgewachsen und strahlt in jugendlichem Charme. Ihr hellgelbes Kleid ist mit grünen Schimmern geschmückt und sie trägt ein Bukett aus Holunderblüten, Zitronengras und grünem Apfel. Etwas Vanille schleicht noch hinterher, bevor „de Vite“ am Gaumen im harmonischen Spiel zwischen Frucht und Frische hin und her wiegt. Jung und doch gut strukturiert trägt sie die prägende Mineralität lange bis ins aromatische Finale nach. Die leichtfüßige Cuvée vom Weingut J. Hofstätter spielt am liebsten mit leichten Vorspeisen, Fisch oder weißem Fleisch.

Schon gewusst?

Weißburgunder, Müller Thurgau, Sauvignon und Riesling werden mit großer Kunstfertigkeit verschnitten, um schließlich „de Vite“ ins Glas zu führen. Die Cuvée ist Teil der Selektion Linie von J. Hofstätter, für die nur penibel genau ausgewähltes Traubengut verwendet wird.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
Aperitif
Aperitif
Fisch
Fisch
leichte Vorspeisen
leichte Vorspeisen
weißes Fleisch
weißes Fleisch
Details zum Produzenten
Joseph Hofstätter hat das Weingut J. Hofstätter im Jahre 1907 in Tramin gegründet. Heute verkörpert es alle Vorzüge des Weinlandes Südtirol. In vierter Generation pflegt die Familie Foradori Hofstätter eine altbewährte und doch zeitgemäße Weinkultur. Mit ca. 50 Hektar eigenen Weinbergen gehört das Gut J. Hofstätter zu den größten Weingütern Südtirols in Familienbesitz. Die Weinberge liegen auf 250 bis 850 Höhenmetern auf unterschiedlichem Terrain und in diversen Klimazonen. Alleinstellungsmerkmal von J. Hofstätter ist das gelebte Lagenweinprinzip: Das Weingut war das erste in ganz Südtirol, das sich der Bereitung von Lagenweinen gewidmet hat. Diese werden mit dem Zusatz „Vigna“ ausgezeichnet, einer Ursprungsbezeichnung die mit dem französischen „Cru“ vergleichbar ist. Ganze sieben Weine tragen diesen Prestige-Zusatz, wobei die Einzellagen Kolbenhof, Rechenthaler Schlossleiten bei Tramin sowie Barthenau und Yngram bei Mazon respektive zu den besten Gewürztraminer- und Blauburgunderlagen des Landes zählen.
Chardonnay "Pichl" 2017
Chardonnay "Pichl" 2017 Kellerei Kurtatsch
0.75 l
€ 13,40
1
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Kellerei Meran
0.75 l
€ 54,00
1
Gewürztraminer 2018
Gewürztraminer 2018 Kuenhof
0.75 l
€ 16,00
1
Cuvée Weiß "Trias" 2017
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist
0.75 l
€ 23,20
1
Chardonnay Bio 2018
Chardonnay Bio 2018 Stachlburg Schlossweingut
0.75 l
€ 14,00
1
Gewürztraminer Vigna "Kastelaz" 2018
Gewürztraminer Vigna "Kastelaz" 2018 Elena Walch
0.75 l
€ 31,20
1
Weißburgunder" Kristallberg" 2018
Weißburgunder" Kristallberg" 2018 Elena Walch
0.75 l
€ 21,20
1
Sauvignon Riserva Vigna "Rachtl" 2016
Sauvignon Riserva Vigna "Rachtl" 2016 Tiefenbrunner
0.75 l
€ 54,10
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

4.7 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 3
  • Durchschnittsnote : 4.7 / 5

Basierend auf 3 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
    1
  • 5
    4
Bewertungen sortieren nach :
Silke Z. veröffentlicht am 28/11/2020 nach einer Bestellung vom 08/11/2020
5/5

Sehr gut!

 
Willi S. veröffentlicht am 12/06/2020 nach einer Bestellung vom 31/05/2020
5/5

Sehr gute Qualität

 
×