Lagrein "Rieder" 2018

Lagrein "Rieder" 2018
Artikel Nr. 126888

Weingut Castelfeder

Lagrein "Rieder" 2018

 
Sorte:
Lagrein
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 17,20 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 12,90

Sofort versandfertig
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

 
Sorte:
Lagrein
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 17,20 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
Beschreibung

Das kraftvolle und zugleich harmonische Wesen des Lagrein „Rieder“ der Kellerei Castelfeder begeistert dank seiner packenden Unverfälschtheit. Die von der Südtiroler Sonne geküssten Trauben werden sortenrein verarbeitet. Nach der schonenden Pressung erfolgt eine etwa eintägige Maischestandzeit, woraufhin der Most im Edelstahltank vergoren wird und der Wein anschließend sechs Monate auf der Feinhefe reift. Dichtes Granatrot strömt ins Glas und entfesselt ein intensives Duftspiel aus Waldfrüchten, Veilchen und einer reizvollen Kaffeenote. Füllig, samtig und ausgewogen begeistert der „Rieder“ den Gaumen mit seinem fesselnden Charakter und der schönen Struktur. Ein eindrucksvoller und spannender Rotwein der sich ausgezeichnet zu feinwürzigen Käsesorten und Rind, Lamm oder Wild reichen lässt.

Schon gewusst?

Die Kellerei Castelfeder wurde im Jahr 1969 von Alfons Giovanett gegründet welcher bereits einige Jahre Erfahrung im Weinbereich vorweisen konnte. 1989 wurde die Leitung seinem Sohn Günther übergeben, zeitgleich zog die Kellerei nach Neumarkt um, einem kleinen Ort mit antiken Weintraditionen. Der Ankauf neuer Weingüter und die enge Zusammenarbeit mit den Winzern in der Zone welche sich qualitativ konstant verbesserten boten Günther neue interessante Möglichkeiten sich seiner großen Passion zu widmen, dem Wein. Mit Günther und Alexandra arbeiten nun auch Ihre Kinder Ivan und Ines, beide können die gleiche Passion für den Wein wie Ihre Eltern vorweisen. Mit dem Enthusiasmus der jüngeren Generation werden sich auch zukünftig interessante Möglichkeiten für die Entwicklung der Kellerei bieten.

Beschreibung

Das kraftvolle und zugleich harmonische Wesen des Lagrein „Rieder“ der Kellerei Castelfeder begeistert dank seiner packenden Unverfälschtheit. Die von der Südtiroler Sonne geküssten Trauben werden sortenrein verarbeitet. Nach der schonenden Pressung erfolgt eine etwa eintägige Maischestandzeit, woraufhin der Most im Edelstahltank vergoren wird und der Wein anschließend sechs Monate auf der Feinhefe reift. Dichtes Granatrot strömt ins Glas und entfesselt ein intensives Duftspiel aus Waldfrüchten, Veilchen und einer reizvollen Kaffeenote. Füllig, samtig und ausgewogen begeistert der „Rieder“ den Gaumen mit seinem fesselnden Charakter und der schönen Struktur. Ein eindrucksvoller und spannender Rotwein der sich ausgezeichnet zu feinwürzigen Käsesorten und Rind, Lamm oder Wild reichen lässt.

Schon gewusst?

Die Kellerei Castelfeder wurde im Jahr 1969 von Alfons Giovanett gegründet welcher bereits einige Jahre Erfahrung im Weinbereich vorweisen konnte. 1989 wurde die Leitung seinem Sohn Günther übergeben, zeitgleich zog die Kellerei nach Neumarkt um, einem kleinen Ort mit antiken Weintraditionen. Der Ankauf neuer Weingüter und die enge Zusammenarbeit mit den Winzern in der Zone welche sich qualitativ konstant verbesserten boten Günther neue interessante Möglichkeiten sich seiner großen Passion zu widmen, dem Wein. Mit Günther und Alexandra arbeiten nun auch Ihre Kinder Ivan und Ines, beide können die gleiche Passion für den Wein wie Ihre Eltern vorweisen. Mit dem Enthusiasmus der jüngeren Generation werden sich auch zukünftig interessante Möglichkeiten für die Entwicklung der Kellerei bieten.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
Details zum Produzenten
Das Weingut Castelfeder wurde im Jahre 1969 von Alfons Giovanett gegründet. Die Familie samt Kinder kümmert sich mit Leidenschaft um den Weinbau. Die verschiedenen Lagen, die unterschiedlichen Böden und die vielen Mikroklimen in den Unterlandler Weingärten ermöglichen es, dass hier das gesamte breite Rebsortenspektrum des Weinbaulandes Südtirol angebaut wird und gedeiht.
Cabernet Merlot Centa 2013
Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla
0.75 l
€ 15,75
1
Amarone della Valpolicella 2015
Amarone della Valpolicella 2015 Zenato srl
0.75 l
€ 48,90
1
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel... Elena Walch
0.75 l
€ 39,80
1
Valpolicella Classico 2016
Valpolicella Classico 2016 Secondo Marco azienda acricola
0.75 l
€ 13,90
1
Likör Kastanie
Likör Kastanie Unterthurner Privatbrennerei
200 ml
€ 8,70
1
Amarone Classico 2010
Amarone Classico 2010 Bertani Domains societa agricola srl
0.75 l
€ 96,60
1
Bolgheri Superiore "ArgentierA" 2016
Bolgheri Superiore "ArgentierA" 2016 Tenuta Argentiera
0.75 l
€ 64,60
1
Meraner Vernatsch  "Fürst Meran" 2016
Meraner Vernatsch "Fürst Meran" 2016 Kellerei Meran
0.75 l
€ 21,00
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

5 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 2
  • Durchschnittsnote : 5 / 5

Basierend auf 2 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    2
Bewertungen sortieren nach :

Caroline M. veröffentlicht am 09/06/2020 nach einer Bestellung vom 27/05/2020

5/5

Top Wein

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 

Maren W. veröffentlicht am 28/12/2019 nach einer Bestellung vom 16/12/2019

5/5

Mein Lieblingswein, seit einer Verkostung

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 
×