Blauburgunder Riserva "Linticlarus" 2015

Falstaff - 90
Blauburgunder Riserva "Linticlarus" 2015

Tiefenbrunner

Blauburgunder Riserva "Linticlarus" 2015

 
Sorte:
Blauburgunder
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.5% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 40,27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 30,20 Anstatt € 34,50 (12,46 % gespart)

Voraussichtliche Lieferzeit 4-7 Werktage

 
Sorte:
Blauburgunder
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.5% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 40,27 / 1 l)
Falstaff - 90
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
gereifter Käse
gereifter Käse
Beschreibung

Im dunklen Rubinrot des Blauburgunder Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner liegt der der Zenit von Eleganz und Harmonie verborgen. Auf kalkhaltigen Lehmböden gedeihen die kostbaren Blauburgundertrauben, die für diesen großen Roten bestimmt sind. Auf die Maischegärung folgen zwölf Monate des Ausbaus im Barrique und weitere sechs im großen Holz, bevor der Wein ein gesamtes Jahr auf der Flasche zur Perfektion reift. Zusammen mit dem reizvollen Lichtspiel aus rubinroter Grundfarbe und granatroten Schimmern, entfaltet der „Linticlarus“ beim Einschenken ein fesselndes Bukett aus Waldfrüchten und Kirschen. Körperbetont, füllig und zugleich ausgesprochen elegant bereitet er am Gaumen mit seinem ausgiebigen Nachhall ein fesselndes Schauspiel. Das raffinierte Wesen des „Linticlarus“ passt hervorragend zu saftigem Hasenbraten, zartem Lamm, würzigem Wild und unwiderstehlichem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst?

Den Beiname „Linticlarus“ teilt dieser Blauburgunder mit weiteren drei prestigeträchtigen Roten und einem außerordentlichen Gewürztraminer dieser Edellinie. Dabei ist die Bezeichnung keinesfalls zufällig gewählt. Castrum Linticlar war in der Antike eine römische Festung die einst dort thronte, wo heute das Schloss Turmhof steht. Diese geschichtliche Fußnote zum Sortimentsname unterstreicht die jahrtausendalte Verbindung aus Rebe, Anbaugebiet und Qualitätswein.

Beschreibung

Im dunklen Rubinrot des Blauburgunder Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner liegt der der Zenit von Eleganz und Harmonie verborgen. Auf kalkhaltigen Lehmböden gedeihen die kostbaren Blauburgundertrauben, die für diesen großen Roten bestimmt sind. Auf die Maischegärung folgen zwölf Monate des Ausbaus im Barrique und weitere sechs im großen Holz, bevor der Wein ein gesamtes Jahr auf der Flasche zur Perfektion reift. Zusammen mit dem reizvollen Lichtspiel aus rubinroter Grundfarbe und granatroten Schimmern, entfaltet der „Linticlarus“ beim Einschenken ein fesselndes Bukett aus Waldfrüchten und Kirschen. Körperbetont, füllig und zugleich ausgesprochen elegant bereitet er am Gaumen mit seinem ausgiebigen Nachhall ein fesselndes Schauspiel. Das raffinierte Wesen des „Linticlarus“ passt hervorragend zu saftigem Hasenbraten, zartem Lamm, würzigem Wild und unwiderstehlichem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst?

Den Beiname „Linticlarus“ teilt dieser Blauburgunder mit weiteren drei prestigeträchtigen Roten und einem außerordentlichen Gewürztraminer dieser Edellinie. Dabei ist die Bezeichnung keinesfalls zufällig gewählt. Castrum Linticlar war in der Antike eine römische Festung die einst dort thronte, wo heute das Schloss Turmhof steht. Diese geschichtliche Fußnote zum Sortimentsname unterstreicht die jahrtausendalte Verbindung aus Rebe, Anbaugebiet und Qualitätswein.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
gereifter Käse
gereifter Käse
Details zum Produzenten

Seit 1848 wird auf Castel Turmhof Weinbau betrieben. Dieser Tradition fühlt sich Familie Tiefenbrunner auch heute noch im besten Sinne verpflichtet. Sohn Christof und seine Frau Sabine lenken heute die Geschicke des Weingutes. Es ist ihr Bestreben langjährige wertvolle Tradition zu pflegen und erfolgreich mit innovativen Neuentwicklungen zu verschmelzen.
Die Wahrung des Rebsortencharakters sowie höchste Qualität des Traubengutes bilden Grundlage der Arbeit im Weinbau und im Keller. Jährlich werden auf Castel Turmhof rund 750.000 Flaschen abgefüllt, davon etwa 70% mit weissen, der Rest mit roten Sorten. Höchste Ansprüche an Qualität und die erfolgreiche Tradition bei Weinbau und Kelterung haben den Produkten des Weingutes zu Anerkennung und zahlreichen Auszeichnungen verholfen.

Chianti Classico Riserva "Villa Antinori" 2013
Chianti Classico Riserva "Villa Antinori" 2013 Marchesi Antinori
1.5 l
€ 43,94
1
Blauburgunder Urban Barthenau 2015
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Weingut J. Hofstätter
0.75 l
€ 59,00
1
Lagrein Riserva 2016
Lagrein Riserva 2016 Klosterkellerei Muri Gries
0.75 l
€ 29,90
1
Vernatsch "Algunder Rosengarten" 2017
Vernatsch "Algunder Rosengarten" 2017 Kellerei Meran
0.75 l
€ 9,90
1
Cuvée Rot "Campill" 2015
Cuvée Rot "Campill" 2015 WEINGUT PRANZEGG MARTIN GOJER
0.75 l
€ 20,80
1
Lagrein "Laurenc" 2015
Lagrein "Laurenc" 2015 WEINGUT PRANZEGG MARTIN GOJER
0.75 l
€ 23,90
1
Merlot Riserva DJJ 2016
Merlot Riserva DJJ 2016 Weingut Niklas
0.75 l
€ 33,70
1
Lagrein Steinraffler 2015
Lagrein Steinraffler 2015 Weingut J. Hofstätter
0.75 l
€ 22,20
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

0 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 0
  • Durchschnittsnote : 0 / 5

Basierend auf 0 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertungen sortieren nach :
×