Souvignier Gris "Abendrot 06" 2016

Souvignier Gris "Abendrot 06" 2016
Artikel Nr. 127330

Thomas Niedermayr - Gandberg

Souvignier Gris "Abendrot 06" 2016

 
Sorte:
Piwi weiss
Weinbaugebiet:
Überetsch
Alkoholgehalt :
14.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 42,93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 32,20

Voraussichtliche Lieferzeit 9-11 Werktage

 
Sorte:
Piwi weiss
Weinbaugebiet:
Überetsch
Alkoholgehalt :
14.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 42,93 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
asiatische Gerichte
asiatische Gerichte
gereifter Käse
gereifter Käse
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
Schimmelkäse
Schimmelkäse
Speck und Wurst
Speck und Wurst
weißes Fleisch
weißes Fleisch
Beschreibung

Eine wunderbar rot-orange leuchtende Farbe. Der schmeichelnde, samtige und doch ausdrucksstarke Abendrot ist ein ganz besonderes Erlebnis in den Farben des Sonnenuntergangs.

Schon gewusst?

Souvignier gris heißt die Traube, die einen solch spannenden Wein entstehen lässt. Elegant und vollkommen in seiner Form, Gestalt und Ausstrahlung. 2006 ist der Ursprung dieses Weines, als Rudolf, Vater von Thomas Niedermayr, diese Reben pflanzte. Die Magenta gefärbten Beeren geben dem Wein seine ausdrucksstarke Leuchtkraft.

Beschreibung

Eine wunderbar rot-orange leuchtende Farbe. Der schmeichelnde, samtige und doch ausdrucksstarke Abendrot ist ein ganz besonderes Erlebnis in den Farben des Sonnenuntergangs.

Schon gewusst?

Souvignier gris heißt die Traube, die einen solch spannenden Wein entstehen lässt. Elegant und vollkommen in seiner Form, Gestalt und Ausstrahlung. 2006 ist der Ursprung dieses Weines, als Rudolf, Vater von Thomas Niedermayr, diese Reben pflanzte. Die Magenta gefärbten Beeren geben dem Wein seine ausdrucksstarke Leuchtkraft.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
asiatische Gerichte
asiatische Gerichte
gereifter Käse
gereifter Käse
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
Schimmelkäse
Schimmelkäse
Speck und Wurst
Speck und Wurst
weißes Fleisch
weißes Fleisch
Details zum Produzenten
Auf den sanften Hügeln des Überetsch, am Hang oberhalb von St. Michael in Eppan, gedeihen die Reben vom Hof Gandberg von Thomas Niedermayr. Gemeinsam mit seiner Familie widmet sich Thomas seit mehr als 20 Jahren leidenschaftlich und überzeugt dem biologischen Weinbau. Der Prozess der biologischen Weinbereitung beginnt bei Mutter Erde selbst, da nur ein gesunder Boden starke Pflanzen schaffen kann. Die Achtung der Natur und der harmonische Anbau und die Verarbeitung der Trauben schaffen hochqualitative, ausgewogene Weine mit elegant intensivem Geschmack. Die PIWI-Reben, die auf über 500 m. ü. M. angebaut werden, sind geprägt von den Eislöchern und dem eindrucksvollen Gandberg. Genau aus diesem Grund, präsentieren sich die Weine unglaublich frisch und lebhaft. Neben den Weinbergen gibt es noch eine Obstwiese, Gemüsegarten und Tiere, die von Hühnern über Enten bis hin zu Hasen reichen. Biodiversität bewahren und fördern ist nur eines der vielen Ziele jenseits des Weinbaus, die das Weingut im Zeichen der Natürlichkeit verfolgt.
Chardonnay "Pichl" 2017
Chardonnay "Pichl" 2017 Kellerei Kurtatsch
0.75 l
€ 13,40
1
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Kellerei Meran
0.75 l
€ 54,00
1
Gewürztraminer 2018
Gewürztraminer 2018 Kuenhof
0.75 l
€ 16,00
1
Cuvée Weiß "Trias" 2017
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist
0.75 l
€ 23,20
1
Sauvignon "Porphyr & Kalk" 2018
Sauvignon "Porphyr & Kalk" 2018 Weingut Niedrist
0.75 l
€ 19,60
1
Chardonnay Bio 2018
Chardonnay Bio 2018 Stachlburg Schlossweingut
0.75 l
€ 14,00
1
Sauvignon Riserva Vigna "Rachtl" 2016
Sauvignon Riserva Vigna "Rachtl" 2016 Tiefenbrunner
0.75 l
€ 54,10
1
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Kellerei Kaltern
1.5 l
€ 98,30
1
Sie sagen über uns
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×