Sauvignon "Marzan" 2017

Sauvignon "Marzan" 2017

Schloss Plars

Sauvignon "Marzan" 2017

 
Sorte:
Sauvignon Blanc
Weinbaugebiet:
Meran & Umgebung
Alkoholgehalt :
13.5% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 16,80 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 12,60

Sofort versandfertig
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

 
Sorte:
Sauvignon Blanc
Weinbaugebiet:
Meran & Umgebung
Alkoholgehalt :
13.5% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 16,80 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
Aperitiv
Aperitiv
Gemüse
Gemüse
Risotto
Risotto
Beschreibung

Stramm, von mittlerer Dichte und großer Eleganz: Dies sind die drei Attribute die genügen, um den Sauvignon "Marzan" der Kellerei Schloss Plars zu beschreiben. Das sortenreine Traubengut wird rigoros von Hand gewimmt und wird zu gleichen Teilen in Edelstahltanks und Akazienfässern vergoren, wodurch der Gesamtcharge ein raffiniertes Holzaroma verliehen wird. Der „Marzan“ fließt mit einem lichten Strohgelb ins Glas und wirft zartgrüne Schimmer in den Raum. Großen Charakter beweist er mit einem vielschichtigen Bukett aus Grapefruit, Stachelbeere, Holunder und Salbei. Am Gaumen steht die Frische ganz im Vordergrund und kennzeichnet das einprägsame Wesen dieses Sauvignon. Seine liebsten Tischgenossen sind Spargelrisotto und Zwiebelsuppe, aber auch den Aperitif scheut der "Marzan" nicht.

Schon gewusst?

Seit nunmehr drei Generationen wird auf den geradezu märchenhaften Hügeln rund um Schloss Plars Weinbau betrieben. Hier vereinen sich analytisches Expertenwissen und handwerkliche Kunstfertigkeit um große Weine zu schöpfen. Die akribische Sorgfalt im Umgang mit den Früchten und die minutiöse Weinbereitung sind Verdienste des Schlosswinzers Andreas Theiner. In seinen Weinen ist die Eigenart dieses besonderen Terroirs in all seiner Fülle wiederzufinden.

Beschreibung

Stramm, von mittlerer Dichte und großer Eleganz: Dies sind die drei Attribute die genügen, um den Sauvignon "Marzan" der Kellerei Schloss Plars zu beschreiben. Das sortenreine Traubengut wird rigoros von Hand gewimmt und wird zu gleichen Teilen in Edelstahltanks und Akazienfässern vergoren, wodurch der Gesamtcharge ein raffiniertes Holzaroma verliehen wird. Der „Marzan“ fließt mit einem lichten Strohgelb ins Glas und wirft zartgrüne Schimmer in den Raum. Großen Charakter beweist er mit einem vielschichtigen Bukett aus Grapefruit, Stachelbeere, Holunder und Salbei. Am Gaumen steht die Frische ganz im Vordergrund und kennzeichnet das einprägsame Wesen dieses Sauvignon. Seine liebsten Tischgenossen sind Spargelrisotto und Zwiebelsuppe, aber auch den Aperitif scheut der "Marzan" nicht.

Schon gewusst?

Seit nunmehr drei Generationen wird auf den geradezu märchenhaften Hügeln rund um Schloss Plars Weinbau betrieben. Hier vereinen sich analytisches Expertenwissen und handwerkliche Kunstfertigkeit um große Weine zu schöpfen. Die akribische Sorgfalt im Umgang mit den Früchten und die minutiöse Weinbereitung sind Verdienste des Schlosswinzers Andreas Theiner. In seinen Weinen ist die Eigenart dieses besonderen Terroirs in all seiner Fülle wiederzufinden.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
DIESER WEIN PASST ZU
Aperitiv
Aperitiv
Gemüse
Gemüse
Risotto
Risotto
Details zum Produzenten

Im Westen Südtirols, im Talkessel um Meran, liegt eine kleine Ortschaft namens Algund. Dieser historische Knotenpunkt der antiken Römerstraße Via Claudia Augusta ist heute der Sitz zahlreicher familiengeführter Weinbetriebe, die auf Jahrhunderte der Tradition und Erfahrung zurückblicken. Zu diesen zählt auch das Weingut Schloss Plars, dessen Weinberge sich rund um das zum Hotel umfunktionierte Schloss erstrecken. Hier treten die Kultur des Südtiroler Geschmacks und der Charme vergangener Jahrhunderte harmonisch in Einklang. Seit 1895 wird auf Schloss Plars Weinbau betrieben. In dritter Generation führt heute Andreas Theiner das Weingut vom Rebschnitt bis zur Lese im Zeichen der Handarbeit und des naturnahen Anbaus. Im Weinkeller setzt er auf modernste Techniken, um möglichst hochwertige Weine herzustellen. Die Rot- und Weißweine vom Schloss Plars sind charakterstarke Tropfen deren Reben auf den sonnenverwöhnten Hängen oberhalb von Algund und im Meraner Talkessel auf Lehmböden gedeihen. Einige der hervorragenden Weine die aus dem Schlosskeller gehoben werden sind der Weißburgunder „Pataun“, der Sauvignon „Marzan“, der Meraner Lagrein „Wonger“ oder der Lagrein Merlot „YHRN“. Was gibt es schöneres, als ein Glas Wein, umringt von fürstlichen Türmen, geschichtsträchtigen Zinnen und einer traumhaften Landschaft?

Gewürztraminer Kolbenhof 2017
Gewürztraminer Kolbenhof 2017 Weingut J. Hofstätter
0.75 l
€ 25,00
1
Sauvignon Blanc "Oberberg" 2017
Sauvignon Blanc "Oberberg" 2017 Weingut Kornell
0.75 l
€ 29,00
1
Sauvignon Riserva Burgum Novum 2015
Sauvignon Riserva Burgum Novum 2015 Weingut Castelfeder
0.75 l
€ 22,20
1
Weißburgunder "Wir mussten Künstler sein" 2017
Weißburgunder "Wir mussten Künstler sein" 2017 Weingut Andi Sölva
0.75 l
€ 16,95
1
Riesling "Gletscherschliff" 2018
Riesling "Gletscherschliff" 2018 CASTEL JUVAL UNTERORTL
0.75 l
€ 13,90
1
Gewürztraminer "Roen" 2017
Gewürztraminer "Roen" 2017 Kellerei Tramin
0.375 l
€ 24,30
1
Cuvée Weiß "Caroline" 2016
Cuvée Weiß "Caroline" 2016 WEINGUT PRANZEGG MARTIN GOJER
0.75 l
€ 26,00
1
Sylvaner "R" 2017
Sylvaner "R" 2017 WEINGUT KÖFERERHOF KERSCHBAUMER GÜNTHER
0.75 l
€ 22,59
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

0 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 0
  • Durchschnittsnote : 0 / 5

Basierend auf 0 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertungen sortieren nach :
×