Vernatsch "Freisinger" 2019

Vernatsch "Freisinger" 2019
Artikel Nr. 129036

Kellerei Tramin

Vernatsch "Freisinger" 2019

 
Sorte:
Vernatsch
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 17,87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 13,40

Sofort versandfertig
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

 
Sorte:
Vernatsch
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 17,87 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
Leichte Pastagerichte
Leichte Pastagerichte
Mediterrane Küche
Mediterrane Küche
Speck und Wurst
Speck und Wurst
Beschreibung

Rubinroter Morgentau lädt mit Düfte aus dem Süden zum Beisammensein. Die Kellerei Tramin stellt mit ihrem Vernatsch „Freisinger“ ein Musterexemplar für einen Wein vor, der den Weinbau, die Küche, und die Geselligkeit Südtirols geprägt hat wie kaum ein zweiter. Die Trauben werden in Edelstahltanks vergoren und rund sechs Monate lang teils in Edelstahl, teils im großen Eichenfass ausgebaut. Schließlich folgt noch eine zweimonatige Flaschenlagerung, bevor der Vernatsch in Glanzform präsentiert wird. Aus dem Rubinrot des „Freisingers“ entsteigen Düfte frischer Beeren, die am Gaumen in Bittermandelnoten übergehen. Dort zeigt der Vernatsch seine exquisite Balance im samtig leichten Gerbstoffgewand. Geboren aus der Symbiose von mediterran und alpin, eignet sich dieser Wein vorzüglich sowohl zu Pizza und Pasta, als auch zur traditionellen Südtiroler Marende mit Kaminwurzen, Speck, Käse und Schüttelbrot.

Schon gewusst?

Die Eleganz des „Freisinger“ zeichnet sich bereits in den Wurzeln seines Namens ab: Benannt nach dem Gehöft, bzw. dessen Weinbergen, an der Gemeindegrenze Tramins, welches wiederum nach Christoph Friedrich von Freising, einem Tiroler Adeligen, benannt ist.

Beschreibung

Rubinroter Morgentau lädt mit Düfte aus dem Süden zum Beisammensein. Die Kellerei Tramin stellt mit ihrem Vernatsch „Freisinger“ ein Musterexemplar für einen Wein vor, der den Weinbau, die Küche, und die Geselligkeit Südtirols geprägt hat wie kaum ein zweiter. Die Trauben werden in Edelstahltanks vergoren und rund sechs Monate lang teils in Edelstahl, teils im großen Eichenfass ausgebaut. Schließlich folgt noch eine zweimonatige Flaschenlagerung, bevor der Vernatsch in Glanzform präsentiert wird. Aus dem Rubinrot des „Freisingers“ entsteigen Düfte frischer Beeren, die am Gaumen in Bittermandelnoten übergehen. Dort zeigt der Vernatsch seine exquisite Balance im samtig leichten Gerbstoffgewand. Geboren aus der Symbiose von mediterran und alpin, eignet sich dieser Wein vorzüglich sowohl zu Pizza und Pasta, als auch zur traditionellen Südtiroler Marende mit Kaminwurzen, Speck, Käse und Schüttelbrot.

Schon gewusst?

Die Eleganz des „Freisinger“ zeichnet sich bereits in den Wurzeln seines Namens ab: Benannt nach dem Gehöft, bzw. dessen Weinbergen, an der Gemeindegrenze Tramins, welches wiederum nach Christoph Friedrich von Freising, einem Tiroler Adeligen, benannt ist.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
Leichte Pastagerichte
Leichte Pastagerichte
Mediterrane Küche
Mediterrane Küche
Speck und Wurst
Speck und Wurst
Details zum Produzenten
Aus dem grünen Stahlnest inmitten der Reben schlüpft ein Wein, dessen Traditionsträchtigkeit der Kellerei alle Ehre macht. Die Kellerei Tramin kann mit einem über hundertjährigen Bestehen vollen Rechts behaupten, die Wiege des modernen Gewürztraminers zu sein. Die Rebsorte gilt als eine der ältesten überhaupt und ihr entspringen zahlreiche andere Reben unverkennbaren Renommees, so etwa Cabernet Sauvignon und Weißburgunder. Lokal beweist die Kellerei ihre Bedeutsamkeit als erste Weingenossenschaft des Landes. In der Geschichte tief verwurzelt, strebt die Kellerei danach, über sich selbst hinaus zu wachsen und bezeugt mit weitsichtigen Projekten ihre Philosophie von Kreativität und Natürlichkeit als gelebtes Prinzip ? dem biologischen und biodynamischen Weinbau gewidmete Anbauflächen sind lediglich ein Teil dieser Vision. Den Erfolg dieser ganzheitlichen Ideologie bezeugen über 25 prämierte Weine im aktuellen Sortiment.
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Alois Lageder
0.75 l
€ 33,30
1
Cabernet Merlot Centa 2013
Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla
0.75 l
€ 15,75
1
Blauburgunder 2015
Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof
0.75 l
€ 16,30
1
Cuvée Rot "Gneis" 2017
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl
0.75 l
€ 13,20
1
Amarone della Valpolicella 2015
Amarone della Valpolicella 2015 Zenato srl
0.75 l
€ 48,90
1
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel... Elena Walch
0.75 l
€ 39,80
1
Blauburgunder Riserva 2015
Blauburgunder Riserva 2015 Augustiner Chorherrenstift Neustift
0.75 l
€ 27,80
1
Valpolicella Classico 2016
Valpolicella Classico 2016 Secondo Marco azienda acricola
0.75 l
€ 13,90
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

0 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 0
  • Durchschnittsnote : 0 / 5

Basierend auf 0 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertungen sortieren nach :
×