Lagrein Riserva "Mantsch" 2017

Lagrein Riserva "Mantsch" 2017
Artikel Nr. 126775

Kellerei Schreckbichl

Lagrein Riserva "Mantsch" 2017

 
Sorte:
Lagrein
Weinbaugebiet:
Bozen
Alkoholgehalt :
14.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 23,07 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 17,30

Voraussichtliche Lieferzeit 4-9 Werktage

 
Sorte:
Lagrein
Weinbaugebiet:
Bozen
Alkoholgehalt :
14.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 23,07 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
gereifter Käse
gereifter Käse
Beschreibung

Kraftvoll, elegant und harmonisch – genau so muss ein Lagrein sein, und genau so ist der Lagrein Riserva „Mantsch“ der Kellerei Schreckbichl. Die Trauben werden nach der Pressung in Edelstahltanks zur Maischegärung gefüllt. Danach reifen im Laufe von 18 Monaten ein Drittel des Weines in Barriques und zwei Drittel im großen Eichenfass weiter. Der perfekte Reifegrad wird mit abschließenden zwölf Monaten Flaschenreife erzielt. Der „Mantsch“ bringt ein tiefdunkles von violetten Reflexen durchzogenes Granatrot ins Glas und die Nase wird von Veilchen, Zimt, und feiner Vanille eingenommen. Der Gaumen wird von der Harmonie der sortentypischen Säure mit dem Mundaroma von Schwarzkirschen und Waldbeeren bestimmt. Ein kräftiger Lagrein der vortrefflich zu herzhaften Speisen vom Wild, Rind oder Kalb, sowie zu würzig gereiftem Käse passt.

Schon gewusst?

Der Lagrein ist neben dem Vernatsch eine der zwei autochthonen Südtiroler Rotweinreben und symbolisiert wie kein zweiter die hervorragenden Bedingungen für ausdrucksstarke Rotweine, die besonders der Bozner Talkessel stellt. Auch der „Mantsch“ stammt aus dem wohl erlesensten Lagreingebiet überhaupt: Den heißen Südlagen der Grieser Weinberge mit ihren porphyrhaltigen Schwemmböden. Der Zusatz Riserva bezeichnet einen Wein, der eine gewisse Mindestreife genossen hat, und gilt unter Kennern und Liebhabern als geschätztes Qualitätsmerkmal.

Beschreibung

Kraftvoll, elegant und harmonisch – genau so muss ein Lagrein sein, und genau so ist der Lagrein Riserva „Mantsch“ der Kellerei Schreckbichl. Die Trauben werden nach der Pressung in Edelstahltanks zur Maischegärung gefüllt. Danach reifen im Laufe von 18 Monaten ein Drittel des Weines in Barriques und zwei Drittel im großen Eichenfass weiter. Der perfekte Reifegrad wird mit abschließenden zwölf Monaten Flaschenreife erzielt. Der „Mantsch“ bringt ein tiefdunkles von violetten Reflexen durchzogenes Granatrot ins Glas und die Nase wird von Veilchen, Zimt, und feiner Vanille eingenommen. Der Gaumen wird von der Harmonie der sortentypischen Säure mit dem Mundaroma von Schwarzkirschen und Waldbeeren bestimmt. Ein kräftiger Lagrein der vortrefflich zu herzhaften Speisen vom Wild, Rind oder Kalb, sowie zu würzig gereiftem Käse passt.

Schon gewusst?

Der Lagrein ist neben dem Vernatsch eine der zwei autochthonen Südtiroler Rotweinreben und symbolisiert wie kein zweiter die hervorragenden Bedingungen für ausdrucksstarke Rotweine, die besonders der Bozner Talkessel stellt. Auch der „Mantsch“ stammt aus dem wohl erlesensten Lagreingebiet überhaupt: Den heißen Südlagen der Grieser Weinberge mit ihren porphyrhaltigen Schwemmböden. Der Zusatz Riserva bezeichnet einen Wein, der eine gewisse Mindestreife genossen hat, und gilt unter Kennern und Liebhabern als geschätztes Qualitätsmerkmal.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
gereifter Käse
gereifter Käse
Details zum Produzenten
Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.
Kalterersee Auslese "Sea" 2017
Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Weingut Andi Sölva
0.75 l
€ 15,75
1
Lagrein Riserva 2015
Lagrein Riserva 2015 Kiemberger - Kofler Norbert
0.75 l
€ 24,90
1
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Alois Lageder
0.75 l
€ 33,30
1
Cabernet Merlot Centa 2013
Cabernet Merlot Centa 2013 Weingut Milla
0.75 l
€ 15,75
1
Blauburgunder 2015
Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof
0.75 l
€ 16,30
1
Cuvée Rot "Gneis" 2017
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl
0.75 l
€ 13,20
1
Amarone della Valpolicella 2015
Amarone della Valpolicella 2015 Zenato srl
0.75 l
€ 48,90
1
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel... Elena Walch
0.75 l
€ 39,80
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

5 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 1
  • Durchschnittsnote : 5 / 5

Basierend auf 1 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    1
Bewertungen sortieren nach :

Manfred S. veröffentlicht am 27/05/2020 nach einer Bestellung vom 14/05/2020

5/5

Preis Leistung sehr gut Ist ein sehr ansprechender Lagrein

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 
×