Weissburgunder "Penon" 2017

Falstaff - 90
Weissburgunder "Penon" 2017

Kellerei Nals Margreid

Weissburgunder "Penon" 2017

 
Sorte:
Weissburgunder
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.5% VOL
Inhalt:
1.5 l (€ 18,67 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 28,00

Zustellung möglicherweise nach Weihnachten

 
Sorte:
Weissburgunder
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.5% VOL
Inhalt:
1.5 l (€ 18,67 / 1 l)
Falstaff - 90
DIESER WEIN PASST ZU
Aperitiv
Aperitiv
Fisch
Fisch
Leichte Pastagerichte
Leichte Pastagerichte
leichte Vorspeisen
leichte Vorspeisen
Beschreibung

Ein lebhafter und eleganter Weißwein, der es vermag, ein Mahl von A bis Z genussvoll zu umrahmen – das ist der Weißburgunder „Penon“ der Kellerei Nals Magreid. Anschließend an die sanfte Pressung der Trauben und der Gärung des Mostes wird der Wein für sechs Monate zum Teil in Edelstahltanks und zum Teil in Holzfässern ausgebaut. Dem von grünlichen Schimmern durchzogenen Strohgelb des „Penon“ entsteigt ein facettenreiches Duftspiel, gekennzeichnet von frischen Fruchtnoten wie Apfel, Zitrus und Ananas. Die Aromen verweilen am Gaumen, wo der Weißburgunder durch seine einnehmende Fülle und die lebhafte Säure überzeugt, die auch im brillanten Abgang nachhallen. Der „Penon“ ist ein ausgesprochen schwungvoller Wein, fast schon verspielt möchte man sagen, der sich nicht nur als Aperitif eignet, sondern sich aus exquisit zu leichten Vorspeisen, Fischgerichten oder Pasta anbietet.

Schon gewusst?

Entlang der Hänge oberhalb Magreids gedeihen in mittelhoher Lage die Weißburgunderreben auf Kalkschuttböden. Die Höhenlage und das Klima dieses Weinbaugebiets begünstigen die langsame Reife der Früchte, wodurch sich kleinere Trauben mit dichterem Aroma und Geschmack ergeben, eine kennzeichnende Eigenschaft, die auch im Wein wiederzufinden ist.

Beschreibung

Ein lebhafter und eleganter Weißwein, der es vermag, ein Mahl von A bis Z genussvoll zu umrahmen – das ist der Weißburgunder „Penon“ der Kellerei Nals Magreid. Anschließend an die sanfte Pressung der Trauben und der Gärung des Mostes wird der Wein für sechs Monate zum Teil in Edelstahltanks und zum Teil in Holzfässern ausgebaut. Dem von grünlichen Schimmern durchzogenen Strohgelb des „Penon“ entsteigt ein facettenreiches Duftspiel, gekennzeichnet von frischen Fruchtnoten wie Apfel, Zitrus und Ananas. Die Aromen verweilen am Gaumen, wo der Weißburgunder durch seine einnehmende Fülle und die lebhafte Säure überzeugt, die auch im brillanten Abgang nachhallen. Der „Penon“ ist ein ausgesprochen schwungvoller Wein, fast schon verspielt möchte man sagen, der sich nicht nur als Aperitif eignet, sondern sich aus exquisit zu leichten Vorspeisen, Fischgerichten oder Pasta anbietet.

Schon gewusst?

Entlang der Hänge oberhalb Magreids gedeihen in mittelhoher Lage die Weißburgunderreben auf Kalkschuttböden. Die Höhenlage und das Klima dieses Weinbaugebiets begünstigen die langsame Reife der Früchte, wodurch sich kleinere Trauben mit dichterem Aroma und Geschmack ergeben, eine kennzeichnende Eigenschaft, die auch im Wein wiederzufinden ist.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
DIESER WEIN PASST ZU
Aperitiv
Aperitiv
Fisch
Fisch
Leichte Pastagerichte
Leichte Pastagerichte
leichte Vorspeisen
leichte Vorspeisen
Details zum Produzenten

Weinbau im Zeichen der Qualität und mit höchster Achtung der Natur – dies sind die Kernmerkmale der Kellerei Nals Magreid. In Zusammenarbeit mit 138 Winzerfamilien die rund 160 Hektar Rebfläche in 14 verschiedenen Gebieten bebauen, strebt die die Kellerei danach, Weine zu kreieren, die das Wesen der reichen Weinkultur Südtirols verkörpern sollen, indem die Unverfälschtheit der Handarbeit mit technologischen Neuerungen vereint wird. Durch die Vielzahl der verschiedenen Anbaugebiete werden die idealen Bedingungen zum Gedeih jeder einzelnen Rebsorte gewährleistet, wodurch Weine von großem Sorten- und Gebietscharakter gekeltert werden können. Der Symbiose von Tradition und Innovation wird nicht nur entlang des Gesamten Prozesses des Anbaus und der Weingewinnung Ausdruck verleihen, sie bestimmt auch das Konzept der Kellerei selbst: Es werden vorwiegend schonende Arbeitsschritte wie der Abzug und die Umfüllung mittels Schwerkraft verwendet, um die Natürlichkeit und Authentizität der Weine zu garantieren.

Sauvignon Riserva Burgum Novum 2015
Sauvignon Riserva Burgum Novum 2015 Weingut Castelfeder
0.75 l
€ 23,30
1
Chardonnay "Pichl" 2017
Chardonnay "Pichl" 2017 Kellerei Kurtatsch
0.75 l
€ 13,40
1
Weissburgunder Barthenau St. Michael 2015
Weissburgunder Barthenau St. Michael 2015 Weingut J. Hofstätter
0.75 l
€ 23,60
1
Chardonnay "Lafoa" 2016
Chardonnay "Lafoa" 2016 Kellerei Schreckbichl
3 l
€ 117,90
1
Cuvée Weiß "Weisses Handwerk" 2017
Cuvée Weiß "Weisses Handwerk" 2017 Kiemberger
0.75 l
€ 24,90
1
Weissburgunder Bio 2018
Weissburgunder Bio 2018 Stachlburg Schlossweingut
0.75 l
€ 14,00
1
Pinot Grigio 2018
Pinot Grigio 2018 Kellerei Andrian
0.75 l
€ 11,20
1
Terlaner Klassisch 2018
Terlaner Klassisch 2018 Kellerei Terlan
1.5 l
€ 34,10
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

0 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 0
  • Durchschnittsnote : 0 / 5

Basierend auf 0 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertungen sortieren nach :
×