St. Magdalener 2019

St. Magdalener 2019
Artikel Nr. 129278

Kellerei Kurtatsch

St. Magdalener 2019

 
Sorte:
St. Magdalener
Weinbaugebiet:
Überetsch-Unterland
Alkoholgehalt :
13.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 12,80 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 9,60

Voraussichtliche Lieferzeit 7-9 Werktage

 
Sorte:
St. Magdalener
Weinbaugebiet:
Überetsch-Unterland
Alkoholgehalt :
13.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 12,80 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
gereifter Käse
gereifter Käse
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
rotes Fleisch und Wild
rotes Fleisch und Wild
Beschreibung

Der St. Magdalener der Kellerei Kurtatsch bringt den Geschmack eines ikonischen Terroirs ins Glas! Er überzeugt in seinem rubinroten Kleid und begeistert mit dem fruchtigen Duftstrauß von Kirschen und süßen Früchten. Am Gaumen tanzt der Rotwein in schöner Balance aus feiner Säure und samtiger Fülle. Sein prächtiger Körper verleiht dem Abgang Rundheit und Struktur. Mit dem St. Magdalener hat man den idealen Partner für kräftige Vorspeisen, gekochtes oder gebratenes rotes Fleisch oder gereiften Käse gefunden!

Schon gewusst?

Ein streng kontrollierter Anbau, reduzierte Erträge und eine sortenreine Verarbeitung ermöglichen es den Weinen, ihren individuellen Charakter zu entwickeln. In die Selection-Linie schaffen es daher nur Trauben, die den strengen Qualitätsrichtlinien der Kellerei Kurtatsch entsprechen. 

Beschreibung

Der St. Magdalener der Kellerei Kurtatsch bringt den Geschmack eines ikonischen Terroirs ins Glas! Er überzeugt in seinem rubinroten Kleid und begeistert mit dem fruchtigen Duftstrauß von Kirschen und süßen Früchten. Am Gaumen tanzt der Rotwein in schöner Balance aus feiner Säure und samtiger Fülle. Sein prächtiger Körper verleiht dem Abgang Rundheit und Struktur. Mit dem St. Magdalener hat man den idealen Partner für kräftige Vorspeisen, gekochtes oder gebratenes rotes Fleisch oder gereiften Käse gefunden!

Schon gewusst?

Ein streng kontrollierter Anbau, reduzierte Erträge und eine sortenreine Verarbeitung ermöglichen es den Weinen, ihren individuellen Charakter zu entwickeln. In die Selection-Linie schaffen es daher nur Trauben, die den strengen Qualitätsrichtlinien der Kellerei Kurtatsch entsprechen. 

Inhaltsstoffe

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
gereifter Käse
gereifter Käse
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
rotes Fleisch und Wild
rotes Fleisch und Wild
Details zum Produzenten
Die Kellerei Kurtatsch liegt direkt an der Weinstraße im Süden Südtirols. In Kurtatsch schafft das abwechslungsreiche inneralpine Kontinentalklima mit seinen über 2000 Sonnenstunden im Jahr und den kühlen Abendwinden ideale Voraussetzungen für die Vegetation von hocharomatisch fruchtigen, schweren Rotweinen und von eleganten, mineralischen Weißweinen. Die Franzosen sprechen vom ?Terroir?, wenn sie die einzigartige Identität eines Weines meinen ? diese unverwechselbare Herkunft ist der größte Trumpf der Kurtatscher Weine. Die Böden sind kalkreich, bieten gute Wasserdurchlässigkeit und sind manchmal mit Lehm vermischt. Das Geheimnis großer Weine liegt unter der Erde ? das einmalige Kurtatscher Lagenpotential erstreckt sich von 250 bis 900 m über dem Meeresspiegel auf schroffen, teils abenteuerlich steilen Hügel- und Steillagen, wo sich uraltes Gestein auf rätselhafte Art im Wein mitteilt.
Kalterersee Klassisch cl. Superiore "Kalkofen" 2017
Kalterersee Klassisch cl. Superiore "Kalkofen"... Baron di Pauli
0.75 l
€ 13,50
1
Cabernet Franc "Finken" 2016
Cabernet Franc "Finken" 2016 Kellerei Tramin
0.75 l
€ 14,60
1
Cuvée Rot "Kermesse" 2015
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Elena Walch
0.75 l
€ 47,00
1
Amarone Classico 2010
Amarone Classico 2010 Bertani Domains ARL
0.75 l
€ 96,60
1
Passito "Tre Filer" 2016
Passito "Tre Filer" 2016 Ca'dei Frati
0.38 l
€ 13,60
1
Rosso Piceno BIO 2015
Rosso Piceno BIO 2015 Saladini Pilastri
0.75 l
€ 11,50
1
Barbaresco 2016
Barbaresco 2016 Gaja ss
0.75 l
€ 228,00
1
Merlot "Mühlweg" 2017
Merlot "Mühlweg" 2017 Weingut Niedrist
0.75 l
€ 25,80
1
Sie sagen über uns
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×