Gewürztraminer 2019

Gewürztraminer 2019
Artikel Nr. 128362

Kellerei Kurtatsch

Gewürztraminer 2019

 
Sorte:
Gewürztraminer
Weinbaugebiet:
Überetsch-Unterland
Alkoholgehalt :
14.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 16,27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 12,20

Voraussichtliche Lieferzeit 3-5 Werktage

 
Sorte:
Gewürztraminer
Weinbaugebiet:
Überetsch-Unterland
Alkoholgehalt :
14.00% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 16,27 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
Aperitif
Aperitif
asiatische Gerichte
asiatische Gerichte
frischer Käse
frischer Käse
gereifter Käse
gereifter Käse
Süßspeisen
Süßspeisen
Beschreibung

Ein ausgeprägter mineralischer Nerv verleiht dem fast öligen, nach Rosen, Magnolien und Lychees duftenden Körper eine anhaltende Frische.

Schon gewusst?

Lagerfähigkeit: 2-4 Jahre; gewinnt an Komplexität

Beschreibung

Ein ausgeprägter mineralischer Nerv verleiht dem fast öligen, nach Rosen, Magnolien und Lychees duftenden Körper eine anhaltende Frische.

Schon gewusst?

Lagerfähigkeit: 2-4 Jahre; gewinnt an Komplexität

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
Aperitif
Aperitif
asiatische Gerichte
asiatische Gerichte
frischer Käse
frischer Käse
gereifter Käse
gereifter Käse
Süßspeisen
Süßspeisen
Details zum Produzenten
Die Kellerei Kurtatsch liegt direkt an der Weinstraße im Süden Südtirols. In Kurtatsch schafft das abwechslungsreiche inneralpine Kontinentalklima mit seinen über 2000 Sonnenstunden im Jahr und den kühlen Abendwinden ideale Voraussetzungen für die Vegetation von hocharomatisch fruchtigen, schweren Rotweinen und von eleganten, mineralischen Weißweinen. Die Franzosen sprechen vom ?Terroir?, wenn sie die einzigartige Identität eines Weines meinen ? diese unverwechselbare Herkunft ist der größte Trumpf der Kurtatscher Weine. Die Böden sind kalkreich, bieten gute Wasserdurchlässigkeit und sind manchmal mit Lehm vermischt. Das Geheimnis großer Weine liegt unter der Erde ? das einmalige Kurtatscher Lagenpotential erstreckt sich von 250 bis 900 m über dem Meeresspiegel auf schroffen, teils abenteuerlich steilen Hügel- und Steillagen, wo sich uraltes Gestein auf rätselhafte Art im Wein mitteilt.
Chardonnay "Pichl" 2017
Chardonnay "Pichl" 2017 Kellerei Kurtatsch
0.75 l
€ 13,40
1
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Kellerei Meran
0.75 l
€ 54,00
1
Gewürztraminer 2018
Gewürztraminer 2018 Kuenhof
0.75 l
€ 16,00
1
Sauvignon "Porphyr & Kalk" 2018
Sauvignon "Porphyr & Kalk" 2018 Weingut Niedrist
0.75 l
€ 19,60
1
Cuvée Weiss "Weisses Handwerk" 2017
Cuvée Weiss "Weisses Handwerk" 2017 Kiemberger - Kofler Norbert
0.75 l
€ 24,80
1
Sauvignon Riserva Vigna "Rachtl" 2016
Sauvignon Riserva Vigna "Rachtl" 2016 Tiefenbrunner
0.75 l
€ 54,10
1
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2013
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2013 Kellerei Meran
0.75 l
€ 50,00
1
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Kellerei Kaltern
1.5 l
€ 98,30
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

4.5 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 2
  • Durchschnittsnote : 4.5 / 5

Basierend auf 2 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
    1
  • 5
    4
Bewertungen sortieren nach :
Ilona D. veröffentlicht am 07/11/2020 nach einer Bestellung vom 10/10/2020
5/5

Würzig leicht Die Flaschen von der Kellerei Kurtatsch sehen immer gut aus

 
Hans-Jörg H. veröffentlicht am 26/06/2020 nach einer Bestellung vom 15/06/2020
5/5

Ein hervorragender Wein, der nicht nur in Südtirol schmeckt.

 
Frau R. veröffentlicht am 20/06/2020 nach einer Bestellung vom 06/06/2020
5/5

sehr würzig und fruchtig, so stelle ich mir ein Gewürztraminer vor.

 
×