Casino delle Vie IGT 2016

Casino delle Vie IGT 2016

Il Palagio

Casino delle Vie IGT 2016

 
Sorte:
Cuvée Rot
Weinbaugebiet:
Italien - Toskana
Alkoholgehalt :
% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 25,33 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 19,00

Sofort versandfertig
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

 
Sorte:
Cuvée Rot
Weinbaugebiet:
Italien - Toskana
Alkoholgehalt :
% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 25,33 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
helles Fleisch
helles Fleisch
Speck und Wurst
Speck und Wurst
Beschreibung

Der "Casino delle Vie" des Weingutes Il Palagio behauptet sich dank des raffinierten Verschnitts als prägendes Geschmackserlebnis: Ein Hauptteil Sangiovese verschmilzt mit Canaiolo, Colorino und anderen Rebsorten. Die Trauben durchlaufen einen ausgiebigen und arbeitsintensiven Gär- und Mazerationsvorgang, der die Liebe zum Detail von Il Palagio verkörpert. Der Ausbau des Weines erfolgt in Eichenfässern mit abschließenden sechs Monaten Flaschenreifung. Der "Casino delle Vie" kleidet das Glas in einem kräftigen Rubinrot aus, das purpurne Schimmer mit sich trägt. Der Nase tut sich ein komplexes Bukett kund, das von süßen Kirschnoten, feinherben Kräutern und Lakritze bestimmt ist. Die Cuvée besticht mit ihrer Dichte und den griffigen doch feinen Gerbstoffen, die hervorragend mit den würzigen Kräuternoten harmonieren. Der Verschnitt aus dem Hause Il Palagio ist ein prächtiger Begleiter zu einer Vielzahl an Fleischgerichten: Schwein, Lamm, Rind oder Wild, der "Casino delle Vie" ist niemals fehl am Platz.

Schon gewusst?

Der Name "Casino delle Vie" bezeichnet auch einen Landsitz aus dem 19. Jahrhundert der sich auf den Grundstücken des Weingutes befindet. Auf dessen komplizierten Lageplan soll die Bezeichnung anspielen: Casino delle vie bedeutet sowohl kleines Haus am Wegesrand aber auch buchstäblich Wirrwarr der Wege. Doch bei diesem Wein sind die Wege mit einer weitaus metaphorischeren Bedeutung behaftet. Wenn wir uns auf unseren Pfaden durchs ins Chaos verirren, fernab der Klarheit und Gewissheit, kann ein gutes Glas Wein manchmal den Nebel lüften und die Welt wieder zurechtrücken.

Beschreibung

Der "Casino delle Vie" des Weingutes Il Palagio behauptet sich dank des raffinierten Verschnitts als prägendes Geschmackserlebnis: Ein Hauptteil Sangiovese verschmilzt mit Canaiolo, Colorino und anderen Rebsorten. Die Trauben durchlaufen einen ausgiebigen und arbeitsintensiven Gär- und Mazerationsvorgang, der die Liebe zum Detail von Il Palagio verkörpert. Der Ausbau des Weines erfolgt in Eichenfässern mit abschließenden sechs Monaten Flaschenreifung. Der "Casino delle Vie" kleidet das Glas in einem kräftigen Rubinrot aus, das purpurne Schimmer mit sich trägt. Der Nase tut sich ein komplexes Bukett kund, das von süßen Kirschnoten, feinherben Kräutern und Lakritze bestimmt ist. Die Cuvée besticht mit ihrer Dichte und den griffigen doch feinen Gerbstoffen, die hervorragend mit den würzigen Kräuternoten harmonieren. Der Verschnitt aus dem Hause Il Palagio ist ein prächtiger Begleiter zu einer Vielzahl an Fleischgerichten: Schwein, Lamm, Rind oder Wild, der "Casino delle Vie" ist niemals fehl am Platz.

Schon gewusst?

Der Name "Casino delle Vie" bezeichnet auch einen Landsitz aus dem 19. Jahrhundert der sich auf den Grundstücken des Weingutes befindet. Auf dessen komplizierten Lageplan soll die Bezeichnung anspielen: Casino delle vie bedeutet sowohl kleines Haus am Wegesrand aber auch buchstäblich Wirrwarr der Wege. Doch bei diesem Wein sind die Wege mit einer weitaus metaphorischeren Bedeutung behaftet. Wenn wir uns auf unseren Pfaden durchs ins Chaos verirren, fernab der Klarheit und Gewissheit, kann ein gutes Glas Wein manchmal den Nebel lüften und die Welt wieder zurechtrücken.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
helles Fleisch
helles Fleisch
Speck und Wurst
Speck und Wurst
Details zum Produzenten

Zwischen den sich sanft windenden Hügeln der Toskana erstrecken sich im Süden von Florenz die Ländereien des Weingutes Il Palagio aus, das seit dem Jahre 1997 das Liebesnest des Musikers Sting und seiner Frau Trudie Styler ist. Der außergewöhnliche Landsitz aus dem 16. Jahrhundert, umringt von den Weinbergen des Chianti Gebietes, war einst im Besitz des Herzogs Simone Vincenzo Velluti Zati di San Clemente. Heute dient er als traumhafte Location für Luxusevents mit einer spektakulären Kulisse und einzigartigem Flair. So wie der Text zu Stings Ode an die Flaschenpost gegen Ende des letzten Jahrtausends in aller Munde war, genauso machten sich die Etiketten des romantischen Weingutes einen Namen in der italienischen sowie internationalen Weingemeinde. Das Banner  der Nachhaltigkeit wird von Sting und Trudie hoch gehalten: In ihrem Naturparadies werden Wein und Olivenöl ausschließlich biologisch hergestellt. Das günstige Klima und die hervorragende Bodenbeschaffenheit ergänzen einander, um ausgesprochen hochwertige Trauben ins Leben zu rufen, die von Meisterhand zu Chianti und IGT Toscana komponiert werden. Aus Stings Kellerei gehen prestigeträchtige Weine hervor, die den berühmtesten Songs des ehemaligen Police-Manns gewidmet sind: "Message in a Bottle", "Sister Moon", und "When We Dance" sind Musik in den Ohren und ein Genuss am Gaumen. In diesem Weingut fühlt man sich in eine Oase des Friedens inmitten reinster Natur versetzt, wo die Meisterfertigkeit der Vergangenheit auf die Techniken der Moderne stößt.

Chianti Classico Riserva "Villa Antinori" 2013
Chianti Classico Riserva "Villa Antinori" 2013 Marchesi Antinori
1.5 l
€ 43,94
1
Blauburgunder Urban Barthenau 2015
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Weingut J. Hofstätter
0.75 l
€ 59,00
1
Gewürztraminer Kolbenhof 2017
Gewürztraminer Kolbenhof 2017 Weingut J. Hofstätter
0.75 l
€ 25,00
1
Sauvignon Blanc "Oberberg" 2017
Sauvignon Blanc "Oberberg" 2017 Weingut Kornell
0.75 l
€ 29,00
1
Sauvignon Riserva Burgum Novum 2015
Sauvignon Riserva Burgum Novum 2015 Weingut Castelfeder
0.75 l
€ 22,20
1
Weißburgunder "Wir mussten Künstler sein" 2017
Weißburgunder "Wir mussten Künstler sein" 2017 Weingut Andi Sölva
0.75 l
€ 16,95
1
Riesling "Gletscherschliff" 2018
Riesling "Gletscherschliff" 2018 CASTEL JUVAL UNTERORTL
0.75 l
€ 13,90
1
Gewürztraminer "Roen" 2017
Gewürztraminer "Roen" 2017 Kellerei Tramin
0.375 l
€ 24,30
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

0 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 0
  • Durchschnittsnote : 0 / 5

Basierend auf 0 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertungen sortieren nach :
×