Bardolino Chiaretto DOC 2018

Bardolino Chiaretto DOC 2018

Cavalchina

Bardolino Chiaretto DOC 2018

 
Sorte:
Rosé-Cuvée
Weinbaugebiet:
Italien - Veneto
Alkoholgehalt :
12.5% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 11,07 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 8,30

Sofort versandfertig
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

 
Sorte:
Rosé-Cuvée
Weinbaugebiet:
Italien - Veneto
Alkoholgehalt :
12.5% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 11,07 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
helles Fleisch
helles Fleisch
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
Speck und Wurst
Speck und Wurst
Beschreibung

Traditionsgemäß wurde der Chiaretto von dem Pressgut seines großen Bruders dem Bardolino durch das Saignée-Verfahren gewonnen. Nichtsdestotrotz waren die Weine aus dem Hause Cavalchina so zukunftsweisend, dass ihr Chiaretto heute vielleicht der renommierteste ihres gesamten Sortiments ist. Frisch, straff und hocharomatisch - das ist das Ergebnis einer zwölfstündigen Maischestandzeit mit anschließender Klärung und biologischem Säureabbau. Der kurze Aufenthalt auf der Feinhefe geht der Abfüllung voraus und erfolgt gegen Dezember/Januar. Im lockeren rosa Kleid mit einem leichten Schimmer der an Zwiebelschale erinnert zeigt sich der Chiaretto im Glas. An der Nase entfesselt er ein fruchtiges Bukett aus Himbeere und Wassermelone mit einer mineralischen Grundnote. Lebhaft und ausgezeichnet harmonisch am Gaumen besticht der Rosé mit reizvoller Salzigkeit. Hervorragend für den Sommer geeignet passt der Bardolino Chiaretto der Kellerei Cavalchina ausgezeichnet zu Aufschnitt, Fischgerichten und besonders zur Pizza.

Schon gewusst?

Ursprünglich wurde der Chiaretto produziert, um den Rotweinen aus Bardolino mehr Körper zu verleihen, indem der Roséwein abgelassen wurde, wodurch sich ein höheres Verhältnis zwischen Schalen und Most für die weitere Rotweinbereitung ergab. Dem so erhaltenen Chiaretto fehlte es jedoch an Frische. Deswegen werden die für Chiaretto bestimmten Trauben heutzutage zwei Wochen vor den Bardolino-Trauben gewimmt. Dadurch wird der Chiaretto zu einem selbstständigen, zarten und zugleich fesselnden Wein.

Beschreibung

Traditionsgemäß wurde der Chiaretto von dem Pressgut seines großen Bruders dem Bardolino durch das Saignée-Verfahren gewonnen. Nichtsdestotrotz waren die Weine aus dem Hause Cavalchina so zukunftsweisend, dass ihr Chiaretto heute vielleicht der renommierteste ihres gesamten Sortiments ist. Frisch, straff und hocharomatisch - das ist das Ergebnis einer zwölfstündigen Maischestandzeit mit anschließender Klärung und biologischem Säureabbau. Der kurze Aufenthalt auf der Feinhefe geht der Abfüllung voraus und erfolgt gegen Dezember/Januar. Im lockeren rosa Kleid mit einem leichten Schimmer der an Zwiebelschale erinnert zeigt sich der Chiaretto im Glas. An der Nase entfesselt er ein fruchtiges Bukett aus Himbeere und Wassermelone mit einer mineralischen Grundnote. Lebhaft und ausgezeichnet harmonisch am Gaumen besticht der Rosé mit reizvoller Salzigkeit. Hervorragend für den Sommer geeignet passt der Bardolino Chiaretto der Kellerei Cavalchina ausgezeichnet zu Aufschnitt, Fischgerichten und besonders zur Pizza.

Schon gewusst?

Ursprünglich wurde der Chiaretto produziert, um den Rotweinen aus Bardolino mehr Körper zu verleihen, indem der Roséwein abgelassen wurde, wodurch sich ein höheres Verhältnis zwischen Schalen und Most für die weitere Rotweinbereitung ergab. Dem so erhaltenen Chiaretto fehlte es jedoch an Frische. Deswegen werden die für Chiaretto bestimmten Trauben heutzutage zwei Wochen vor den Bardolino-Trauben gewimmt. Dadurch wird der Chiaretto zu einem selbstständigen, zarten und zugleich fesselnden Wein.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
DIESER WEIN PASST ZU
helles Fleisch
helles Fleisch
kräftige Vorspeisen
kräftige Vorspeisen
Speck und Wurst
Speck und Wurst
Details zum Produzenten

Umschlungen von idyllischen Moränenhügeln entsteht im Süden Veronas zu Anbeginn des vergangenen Jahrhunderts das Weingut Cavalchina. Dieser Spross der Leidenschaft und Liebe zur Weinkunst wird von Vater Giulietto Piona gemeinsam mit den Söhnen Luciano und Franco auch heute noch in dem ursprünglichen Geiste weitergeführt. Wir schreiben das Jahr 1962 als die Familie mit der Herstellung jenes Weines begonnen hat, der zum Wahrzeichen des Unternehmens werden würde, und dazu bestimmt war, seinen Eindruck in der italienischen und internationalen Weinwelt zu hinterlassen: Der Custoza. Fachwissen, Raffiniertheit und Geduld – dies sind die drei Grundsteine auf denen sich der Erfolg der Kellerei stützt, denn die Familie Piona weiß, dass das Weinmachen nichts für jedermann ist und dabei nichts dem Zufall überlassen werden darf. Die Resborten, vorwiegend Trebbiano und Garganega, werden mit äußerster Sorgfalt angebaut. Dabei werden die Trauben in vollster Natürlichkeit gepflegt, ohne sie je übermäßigen Belastungen auszusetzen, wodurch unter anderem ein höherer Zuckergehalt in den Früchten erzielt wird. In der Weingewinnung vermählt sich Handwerkstradition mit moderner Technologie, und so tritt die Unverfälschtheit des Produktes in den Vordergrund.

Chianti Classico Riserva "Villa Antinori" 2013
Chianti Classico Riserva "Villa Antinori" 2013 Marchesi Antinori
1.5 l
€ 43,94
1
Blauburgunder Urban Barthenau 2015
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Weingut J. Hofstätter
0.75 l
€ 59,00
1
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen
0.75 l
€ 30,00
1
Cuvée Rosé "Flaschenpost" 2016
Cuvée Rosé "Flaschenpost" 2016 KIEMBERGER Kofler Norbert
0.5 l
€ 10,80
1
Kalterersee Auslese "Sea" 2017
Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Weingut Andi Sölva
0.75 l
€ 15,75
1
Cuvée Rot "Campill" 2015
Cuvée Rot "Campill" 2015 WEINGUT PRANZEGG MARTIN GOJER
0.75 l
€ 20,80
1
Lagrein "Laurenc" 2015
Lagrein "Laurenc" 2015 WEINGUT PRANZEGG MARTIN GOJER
0.75 l
€ 23,90
1
Merlot Riserva DJJ 2016
Merlot Riserva DJJ 2016 Weingut Niklas
1.5 l
€ 73,00
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

0 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 0
  • Durchschnittsnote : 0 / 5

Basierend auf 0 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertungen sortieren nach :
×