Toscana Rosso "Insoglio del Cinghiale" 2017

Toscana Rosso "Insoglio del Cinghiale" 2017

Campo di Sasso

Toscana Rosso "Insoglio del Cinghiale" 2017

 
Sorte:
Cuvée Rot
Weinbaugebiet:
Italien - Toskana
Alkoholgehalt :
13.5% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 22,47 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 16,85

Sofort versandfertig
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

 
Sorte:
Cuvée Rot
Weinbaugebiet:
Italien - Toskana
Alkoholgehalt :
13.5% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 22,47 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
helles Fleisch
helles Fleisch
Beschreibung

Der Toscana Rosso ?Insoglio del Cinghiale? ist der wohl wichtigste Wein des Gutes Campo di Sasso und verkörpert die Güte der toskanischen Böden denen er entspringt. Der Verschnitt besteht aus verschiedenen Rotweinsorten wie Cabernet, Syrah, Merlot und einem kleinen Anteil erlesenen Petit Verdots. Nach der schonenden Pressung der Trauben wird der Most in Edelstahltanks vergoren. Ein Teil des erhaltenen Weines wird in Barriques ausgebaut, bevor die Chargen assembliert und der Wein noch weitere drei Monate auf der Flasche gelagert wird. Der toskanische Rotwein füllt das Glas mit einem kräftigen Rubinrot und entfaltet ein Bukett reich an roten Früchten und Würznoten mit feinem Blumenduft im Hintergrund. Am Gaumen besticht er mit einer schönen Struktur und einnehmender Fülle, seine weichen Gerbstoffe machen ihn zu einem wahren Trinkgenuss. Er verweilt mit einem präsenten Abgang, in dem sich die Fruchtaromen fortziehen. Der ?Insoglio del Cinghiale? verfeinert mit seiner Anwesenheit ein jedes Fleischgericht und empfiehlt sich besonders zu kräftigen Wildgerichten.

Schon gewusst?

Der Name des Weines bedeutet zu Deutsch wörtlich ?Suhle des Wildschweins?. Der wenig appetitliche Name bezieht sich auf die schlammigen, bisweilen gar sumpfigen Böden der Maremma, beziehungsweise der Weinberge in denen die Rebsorten des ?Insoglio del Cinghiale? gedeihen. Das Tier, das Name und Etikett dieses Weines inspiriert hat, zählt zu den markantesten Elementen der toskanischen Fauna und nutzt die Suhle, um sich Kühlung zu verschaffen und um Parasiten, die sich in den Borsten eingenistet haben könnten, zu entfernen.

Beschreibung

Der Toscana Rosso ?Insoglio del Cinghiale? ist der wohl wichtigste Wein des Gutes Campo di Sasso und verkörpert die Güte der toskanischen Böden denen er entspringt. Der Verschnitt besteht aus verschiedenen Rotweinsorten wie Cabernet, Syrah, Merlot und einem kleinen Anteil erlesenen Petit Verdots. Nach der schonenden Pressung der Trauben wird der Most in Edelstahltanks vergoren. Ein Teil des erhaltenen Weines wird in Barriques ausgebaut, bevor die Chargen assembliert und der Wein noch weitere drei Monate auf der Flasche gelagert wird. Der toskanische Rotwein füllt das Glas mit einem kräftigen Rubinrot und entfaltet ein Bukett reich an roten Früchten und Würznoten mit feinem Blumenduft im Hintergrund. Am Gaumen besticht er mit einer schönen Struktur und einnehmender Fülle, seine weichen Gerbstoffe machen ihn zu einem wahren Trinkgenuss. Er verweilt mit einem präsenten Abgang, in dem sich die Fruchtaromen fortziehen. Der ?Insoglio del Cinghiale? verfeinert mit seiner Anwesenheit ein jedes Fleischgericht und empfiehlt sich besonders zu kräftigen Wildgerichten.

Schon gewusst?

Der Name des Weines bedeutet zu Deutsch wörtlich ?Suhle des Wildschweins?. Der wenig appetitliche Name bezieht sich auf die schlammigen, bisweilen gar sumpfigen Böden der Maremma, beziehungsweise der Weinberge in denen die Rebsorten des ?Insoglio del Cinghiale? gedeihen. Das Tier, das Name und Etikett dieses Weines inspiriert hat, zählt zu den markantesten Elementen der toskanischen Fauna und nutzt die Suhle, um sich Kühlung zu verschaffen und um Parasiten, die sich in den Borsten eingenistet haben könnten, zu entfernen.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
helles Fleisch
helles Fleisch
Details zum Produzenten

Das Weingut Campo di Sasso ist das jüngste, vom Kronprinzen der italienischen Weinwelt selbst handverlesene Juwel, das die Familienkrone Lodovico Antinoris schmückt. Das im Westen des Bolgheri Gebietes gelegene Weingut wurde dem Star-Önologen Michel Rolland anvertraut, der für einige der erfolgreichsten Kellereien des Bordeaux verantwortlich ist. Bordeaux ist für Campo di Sasso ein Kernthema, da die Akquise dieses Weingutes genau auf einen von Lodovico Antinori erkannten Parallelismus zu einer der besten Lagen des berühmtesten Weinbaugebietes weltweit beruht. Campo di Sasso befindet sich nämlich in der niedrigsten Lage des gesamten Bolgheri Gebietes, was wiederum bedeutet, dass die Böden von außerordentlich sandiger Beschaffenheit sind und das Klima in der Sommerzeit weitaus wärmer als in den umliegenden Gebieten ausfällt. Genau diese Bedingungen begünstigen den Gedeih erlesenster französischer Trauben wie Merlot, Petit Verdot oder Syrah. Eben letztere Gattung ist für gut ein Drittel der Cuvée Toscana IGT „Insoglio del Cinghiale“verantwortlich, ein hocheleganter und tiefaromatischer Rotwein der als Aushängeschild des Weingutes gilt.

Chianti Classico Riserva "Villa Antinori" 2013
Chianti Classico Riserva "Villa Antinori" 2013 Marchesi Antinori
1.5 l
€ 43,94
1
Kalterersee Klassisch Superiore "Kalkofen" 2017
Kalterersee Klassisch Superiore "Kalkofen" 2017 Baron di Pauli
0.75 l
€ 12,70
1
Merlot "Black" 2016
Merlot "Black" 2016 Kellerei Bozen
1.5 l
€ 33,40
1
Cabernet Riserva "Mumelter" 2016
Cabernet Riserva "Mumelter" 2016 Kellerei Bozen
0.75 l
€ 30,00
1
Cabernet Riserva "Kirchhügl" 2016
Cabernet Riserva "Kirchhügl" 2016 Kellerei Kurtatsch
0.75 l
€ 15,50
1
Blauburgunder Riserva "Burgum Novum" 2015
Blauburgunder Riserva "Burgum Novum" 2015 Weingut Castelfeder
1.5 l
€ 57,60
1
Blauburgunder "Dona Noir" 2012
Blauburgunder "Dona Noir" 2012 Weingut Hartmann Dona
0.75 l
€ 51,70
1
Vernatsch "Algunder Rosengarten" 2017
Vernatsch "Algunder Rosengarten" 2017 Kellerei Meran
0.75 l
€ 9,89
1
Sie sagen über uns
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Sie sagen über uns