Amarone Pietro Dal Cero 2011

Amarone Pietro Dal Cero 2011

Cà dei Frati

Amarone Pietro Dal Cero 2011

 
Sorte:
Amarone
Weinbaugebiet:
Italien - Veneto
Alkoholgehalt :
17% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 90,27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 67,70

Sofort versandfertig
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

 
Sorte:
Amarone
Weinbaugebiet:
Italien - Veneto
Alkoholgehalt :
17% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 90,27 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
gereifter Käse
gereifter Käse
Beschreibung

Ein sehr fülliger, intensiver Rotwein mit Noten von Sauerkirschen, Brombeeren und balsamischen Anklängen. Dazu dunkle Aromen von zartem Tabak, Arabica-Kaffee und Zartbitterschokolade, ergänzt von samtigen Tanninen. Der Wein reift für 5 Jahre, 24 Monate davon im Barrique.

Schon gewusst?

Der Amarone erhält seine Fülle durch das spezielle Herstellungsverfahren: Nur die besten Trauben werden nach der Ernte für 3-4 Monate getrocknet, um Säure und Zucker zu konzentrieren. Dies bedingt die Intensität und den hohen Alkoholgehalt.

Beschreibung

Ein sehr fülliger, intensiver Rotwein mit Noten von Sauerkirschen, Brombeeren und balsamischen Anklängen. Dazu dunkle Aromen von zartem Tabak, Arabica-Kaffee und Zartbitterschokolade, ergänzt von samtigen Tanninen. Der Wein reift für 5 Jahre, 24 Monate davon im Barrique.

Schon gewusst?

Der Amarone erhält seine Fülle durch das spezielle Herstellungsverfahren: Nur die besten Trauben werden nach der Ernte für 3-4 Monate getrocknet, um Säure und Zucker zu konzentrieren. Dies bedingt die Intensität und den hohen Alkoholgehalt.

Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
DIESER WEIN PASST ZU
dunkles Fleisch und Wild
dunkles Fleisch und Wild
gereifter Käse
gereifter Käse
Details zum Produzenten

Angesichts ihrer jahrhundertealten Tradition, hat sich die Kellerei Ca‘ dei Frati auf dem italienischen Weinparkett stolz bewährt. Ihre Wurzeln reichen bis ins späte 18. Jahrhundert zurück. Schriftliches Zeugnis dafür finden wir in einem Dokument aus dem Jahre 1782, in dem von einem „Haus mit Keller … als das Haus der Brüder bekannt“, berichtet wird. Tatsächlich ist dies die wörtliche Übersetzung des Namens der Kellerei. Die Ursprünge des außerordentlich beliebten Weinbetriebes wie wir ihn heute kennen, sind hingegen in näherer Vergangenheit zu finden, genauer im Jahre 1969, als der damalige Geschäftsführe Piero Dal Cero den ersten Jahrgang des Lugana auf den Markt brachte. Damals trugen die Etiketten noch die Aufschrift Casa dei Frati. Heute führen Frau und Kinder des Verstorbenen das Unternehmen mit demselben Eifer und derselben Liebe zum Ausdruck der erlesenen Eigenschaften des am Südufer des Gardasees gelegenen Terroirs. Jeder Wein der die Keller des Unternehmens verlässt, soll seine Philosophie verkörpern. Der zufolge ist jedes Element eines jeden Schrittes des Weinbaus und der Weingewinnung – von der Pflanzen bis hin zur Frucht, vom Wein bis hin zum Fass, vom einzelnen Tag bis hin zu der gesamten Entstehungsgeschichte – ein Pinselstrich, deren Gesamtheit die Identität von Ca‘ dei Frati abbilden soll.

Chianti Classico Riserva "Villa Antinori" 2013
Chianti Classico Riserva "Villa Antinori" 2013 Marchesi Antinori
1.5 l
€ 43,94
1
Blauburgunder Urban Barthenau 2015
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Weingut J. Hofstätter
0.75 l
€ 59,00
1
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen
0.75 l
€ 33,40
1
Cabernet Sauvignon "Cor Römigberg" Bio 2015
Cabernet Sauvignon "Cor Römigberg" Bio 2015 Alois Lageder
0.75 l
€ 48,70
1
Lagrein Riserva 2016
Lagrein Riserva 2016 Weingut Pfannenstielhof
0.75 l
€ 29,10
1
Cabernet Burgum Novum 2015
Cabernet Burgum Novum 2015 Weingut Castelfeder
0.75 l
€ 21,50
1
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015
Blauburgunder "Kunstwerk der Natur" 2015 Weingut Kränzelhof
0.75 l
€ 30,40
1
Amarone Classico 2009
Amarone Classico 2009 Bertani Domains
0.75 l
€ 84,40
1
Sie sagen über uns
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

5 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 1
  • Durchschnittsnote : 5 / 5

Basierend auf 1 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    1
Bewertungen sortieren nach :

Karl-Heinz B. veröffentlicht am 21/06/2019 nach einer Bestellung vom 12/06/2019

5/5

Den Wein kann ich noch nicht bewerten, da er erstmals eingelagert wird.

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 
×