Törggelen in Südtirol

Kerner "Aristos" 2019
Kerner "Aristos" 2019 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 16,70
1
Grüner Veltliner "Aristos" 2020
Grüner Veltliner "Aristos" 2020 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 16,15
1
Speck Mittelstück g.g.A.
Speck Mittelstück g.g.A. Schmid Speck
0.4 kg
€ 8,55
1
Sylvaner 2020
Sylvaner 2020 Kuenhof
0.75 l
€ 16,50
1
Zweigelt 2019
Zweigelt 2019 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 11,10
1
Newcomer
Cuvée Rot "Caruess" 2018
Cuvée Rot "Caruess" 2018 Röckhof
0.75 l
€ 15,10
1
Discount
"Weine zum Törggelen"
"Weine zum Törggelen" Meraner Weinhaus
6
€ 73,70 (€ 81,80)
1
St. Magdalener Klassisch "Moar" 2019
St. Magdalener Klassisch "Moar" 2019 Kellerei Bozen
0.75 l
€ 15,50
1
Discount
Selektion "Eisacktal''
Selektion "Eisacktal'' Meraner Weinhaus
6
€ 71,20 (€ 78,25)
1

Inhalt

 

Der Südtiroler Herbst lässt sich in 3 Phasen einteilen: Apfelernte, Weinlese und Törggelezeit. Das Genusshighlight im Herbst ist bei Einheimischen mindestens genauso beliebt wie bei Gästen und so zieht es jedes Jahr Unmengen von Feinschmeckern und Törggele-Fans von einen Buschenschank in den nächsten. Das Törggelen ist aus dem Südtiroler Herbst nicht wegzudenken gilt als eines der wichtigsten kulinarischen Bräuchtümer des Landes. Entdeckt mit uns die schönsten Seiten dieser Genusstradition und lasst euch in Törggele-Stimmung versetzen!

 

Woher kommt das Törggelen?

Wer schon einmal in den Genuss des Törggelens gekommen ist, könnte verständlicherweise meinen, dass sich das Wort vom Torkeln nach zu viel gutem Wein herleiten lässt. Das stimmt jedoch nicht, zumindest nicht ganz: Der Begriff stammt ursprünglich vom Lateinischen „torquere“ (pressen). Die Trauben für den frischen Traubenmost „Sußer“ und den jungen Wein „Nuier“ im Keller wurden mit der sogenannten „Torggl“, der hölzernen Weinpresse, gepresst.

Weine zum Törggelen

 

Entstanden ist der jahrhundertealte Brauch, als Bauern, Erntehelfer und Weinhändler nach der Ernte im Keller zusammenkamen, um das Ergebnis der Erntem zu verkosten. Selbstverständlich lässt sich eine solche Weinverkostung viel besser mit leckeren Häppchen, anstatt auf leeren Magen genießen, weshalb die Bauern schon bald hofeigene Produkte dazu servierten. Die Verkostung in geselliger Runde wurde zu einer immer beliebteren Tradition, die heute aus der Südtiroler Kultur nicht mehr wegzudenken ist.

 

Was isst und trinkt man zum Törggelen?

„Bringt der Herbst viel Sonnenschein, gibt’s im Buschenschank guten Wein“. Ein sonniger Herbsttag bietet sich hervorragend für eine der vielen schönen Törggele-Runden an, bei denen man den Wein aus Eigenanbau, oder aber auch das ein oder andere selbstgebraute Bier verkosten kann. Durch Kastanienhaine und Weinberge geht es zu Fuß von Buschenschank zu Buschenschank, wo köstliche Traditionsgerichte warten.

Die Einkehr wird mit einem traditionellen Törggele-Menü belohnt: Hausgemachte Schlutzkrapfen, Gerstensuppe, Speck und Käse, Knödeln, Käsenocken und natürlich darf auch die Schlachtplatte mit „Rippelen“, Geselchtem, Hauswurst und Sauerkraut nicht fehlen.

Speck Mittelstück g.g.A. - Schmid Speck

 

Wie man sieht, wird für Speis bestens gesorgt, aber auch der Trank kommt keineswegs zu kurz und es werden sowohl die hofeigenen neuen Weine als auch andere edle Südtiroler Tropfen zum Genießen angeboten. Das Eisacktal ist die Hochburg des Törggelen und so sind klassische Eisacktaler Weine wie Kerner, Sylvaner oder Grüner Veltliner auch die idealen Begleiter. Neben dem klassischen Vernatsch ist auch der viel seltenere Zweigelt ein genialer Törggele-Wein, der auch zu Hause für Buschenschankstimmung sorgt!

Neben dem Wein beschert der Herbst auch leckere saisonale Säfte, wie etwa frischen Trauben- oder Apfelsaft. Zum süßen Abschluss werden dann noch geröstete Kastanien, auf Südtirolerirsch „Keschtn“ genannt, und süße Krapfen gereicht. Wenn einem da mal nicht das Wasser im Mund zusammenläuft…

 Zweigelt - Eisacktal

 

Eine Tradition zum Beisammensein

Besonders macht das Törggelen aber nicht nur die Kombination aus herbstlicher Wanderung und traditioneller Kulinarik – Nein, unvergesslich wird das Törggele-Erlebnis erst durch das gesellige und lustige Beisammensein in netter Runde und die gemütliche Atmosphäre in der Bauernstube. Mit ein wenig Glück klingt der Abend noch mit stimmungsvoller Live-Musik und gemeinsamem Musizieren aus! Wer weiß, vielleicht schwingt der ein oder die andere auch noch das Tanzbein - beim Törggelen kann alles sein!

 Kerner "Aristos"

 

Kerner "Aristos" 2019
Kerner "Aristos" 2019 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 16,70
1
Grüner Veltliner "Aristos" 2020
Grüner Veltliner "Aristos" 2020 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 16,15
1
Speck Mittelstück g.g.A.
Speck Mittelstück g.g.A. Schmid Speck
0.4 kg
€ 8,55
1
Sylvaner 2020
Sylvaner 2020 Kuenhof
0.75 l
€ 16,50
1
Zweigelt 2019
Zweigelt 2019 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 11,10
1
Newcomer
Cuvée Rot "Caruess" 2018
Cuvée Rot "Caruess" 2018 Röckhof
0.75 l
€ 15,10
1
Discount
"Weine zum Törggelen"
"Weine zum Törggelen" Meraner Weinhaus
6
€ 73,70 (€ 81,80)
1
St. Magdalener Klassisch "Moar" 2019
St. Magdalener Klassisch "Moar" 2019 Kellerei Bozen
0.75 l
€ 15,50
1
Discount
Selektion "Eisacktal''
Selektion "Eisacktal'' Meraner Weinhaus
6
€ 71,20 (€ 78,25)
1
Passende Artikel
Kerner "Aristos" 2019
Kerner "Aristos" 2019 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 16,70
1
Grüner Veltliner "Aristos" 2020
Grüner Veltliner "Aristos" 2020 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 16,15
1
Speck Mittelstück g.g.A.
Speck Mittelstück g.g.A. Schmid Speck
0.4 kg
€ 8,55
1
Sylvaner 2020
Sylvaner 2020 Kuenhof
0.75 l
€ 16,50
1
Zweigelt 2019
Zweigelt 2019 Kellerei Eisacktal
0.75 l
€ 11,10
1
Newcomer
Cuvée Rot "Caruess" 2018
Cuvée Rot "Caruess" 2018 Röckhof
0.75 l
€ 15,10
1
Discount
"Weine zum Törggelen"
"Weine zum Törggelen" Meraner Weinhaus
6
€ 73,70 (€ 81,80)
1
St. Magdalener Klassisch "Moar" 2019
St. Magdalener Klassisch "Moar" 2019 Kellerei Bozen
0.75 l
€ 15,50
1
Discount
Selektion "Eisacktal''
Selektion "Eisacktal'' Meraner Weinhaus
6
€ 71,20 (€ 78,25)
1