Cuvée Rot 2017

Cuvée Rot 2017
Cuvée Rot 2017
   
Artikel Nr. 127747
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Baron Widmann

Cuvée Rot 2017

 
Sorte:
Cuvée Rot
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.50% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 30,13 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Sorte:
Cuvée Rot
Weinbaugebiet:
Unterland
Alkoholgehalt :
13.50% VOL
Inhalt:
0.75 l (€ 30,13 / 1 l)
DIESER WEIN PASST ZU
gereifter Käse
gereifter Käse
rotes Fleisch und Wild
rotes Fleisch und Wild
Beschreibung

Der Wein hat warme, fruchtige Töne von dunklen Waldbeeren mit einer feinen Würze. Am Gaumen zeigt er sich druckvoll und elegant. Die feinkernigen Tannine unterstützen dezent die kräftigen Fruchtaromen von dunklen Waldbeeren.

Schon gewusst?

Die Trauben werden durch die Ganzbogenerziehung erzogen. Die Maischegärung erfolgt im Edelstahltank mit anschließendem Säureabbau. Die anschließende Lagerung erfolgt in kleinen Eichenfässern für 15 Monate.

Beschreibung

Der Wein hat warme, fruchtige Töne von dunklen Waldbeeren mit einer feinen Würze. Am Gaumen zeigt er sich druckvoll und elegant. Die feinkernigen Tannine unterstützen dezent die kräftigen Fruchtaromen von dunklen Waldbeeren.

Schon gewusst?

Die Trauben werden durch die Ganzbogenerziehung erzogen. Die Maischegärung erfolgt im Edelstahltank mit anschließendem Säureabbau. Die anschließende Lagerung erfolgt in kleinen Eichenfässern für 15 Monate.

Inhaltsstoffe

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
DIESER WEIN PASST ZU
gereifter Käse
gereifter Käse
rotes Fleisch und Wild
rotes Fleisch und Wild
Details zum Produzenten

Die Geschichte des aristokratischen Weinguts Baron Widmann ist nunmehr fast ein Vierteljahrtausend alt. Der Herrensitz, der heute noch als Eigenbaukellerei und Wohnsitz der Familie Widmann dient, wurde 1783 von Johann Mathias von Karger zu Mayregg und Entiklar erworben. Die Weinbauhistorie der noch heute bestellten Lagen reicht jedoch noch viel weiter zurück: Bei Rodungsarbeiten am Nockerischen Weingut wurden neben Münzfunde auch Rebstockreste geborgen, die auf das Jahr 300 datiert wurden. Heute stellt das Weingut in Kurtatsch 9 verschiedene Weine her, die trotz ihrer Vielseitigkeit einen gemeinsamen Widererkennungswert in Ausdrucksstärke und Komplexität haben. Der Merlot Cabernet „Auhof“ ist der rote Riese am Weingut, der seinen Bordeaux-Vorbildern alle Ehre macht. Unter den Weißweinen soll der Petit Manseng nicht unerwähnt bleiben, der eine absolute Seltenheit in der Südtiroler Weinlandschaft ist.

Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel... Elena Walch
0.75 l
€ 39,80
1
Amarone Classico 2010
Amarone Classico 2010 Bertani Domains ARL
0.75 l
€ 96,60
1
Passito "Tre Filer" 2016
Passito "Tre Filer" 2016 Ca'dei Frati
0.38 l
€ 13,60
1
Rosso Piceno BIO 2015
Rosso Piceno BIO 2015 Saladini Pilastri
0.75 l
€ 11,50
1
Merlot "Mühlweg" 2017
Merlot "Mühlweg" 2017 Weingut Niedrist
0.75 l
€ 25,80
1
Sant'Antimo Cabernet DOC Olmaia 2014
Sant'Antimo Cabernet DOC Olmaia 2014 Col d'Orcia
0.75 l
€ 33,60
1
Barolo "Parafada" 2015
Barolo "Parafada" 2015 Massolino F.lli
0.75 l
€ 56,00
1
Cabernet Riserva "Burgum Novum" 2016
Cabernet Riserva "Burgum Novum" 2016 Weingut Castelfeder
0.75 l
€ 25,00
1
Sie sagen über uns
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×